Titelbild Galerie
Vitrine: Margarethenhöhe (42 Bilder)
Bild 6577Schnee und Rodel gut auf der Margarethenhöhe
danach hörte der Spaß auf
Warm verpackt und mit allen möglichen schneetauglichen fahrbaren Untersetzern ausgerüstet zogen an einem wunderschönen Sonntag Ende Januar Scharen von Eltern mit ihren erwartungsfrohen Sprößlingen Richtung Schlittenwiesen am Forsthaus oder am Löwenburger Hof ...
Bild aus dem Jahr 2017
Bild vergrößern und Text lesen119 Aufrufe, zuletzt am 10.01.2019 um 16:13 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 6577

Bild 6149Auch 100 Jahre später ist die Löwenburger Straße beliebter und belebter Weg zur Schlittenwiese
Bild aus dem Jahr 2015
Bild vergrößern und Text lesen139 Aufrufe, zuletzt am 18.01.2019 um 15:18 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 6149

Bild 5260Haus Steber am oberen Hardtweg muss weichen
Eines der älteren Häuser am oberen Hardtweg fällt im Frühjahr 2013 der Abrissbirne zum Opfer. Hier zum Vergleich der obere Hardtweg mit Haus Steber und Haus Dreidoppel Ende der 1940-er Jahre.



Bild aus dem Jahr 2013
Bild vergrößern und Text lesen241 Aufrufe, zuletzt am 21.01.2019 um 14:54 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 5260

Bild 5049Freud und Leid in den späten Goldenen Oktobertagen
Wer Glück hat und einen (knöllchenfreien) Parkplatz im oberen Hardtweg oder auf den VVS-Parkplätzen auf der Margarethenhöhe erwischt, wird mit wunderschönen Herbstimpressionen auf dem Ölberg belohnt.

Bild aus dem Jahr 2012
Bild vergrößern und Text lesen196 Aufrufe, zuletzt am 18.01.2019 um 15:20 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 5049

Bild 1321Forsthaus Lohrberg vom Ölberg aus
Bild aus dem Jahr 2010
Bild vergrößern und Text lesen295 Aufrufe, zuletzt am 08.01.2019 um 08:46 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 1321

Bild 1323Das Naturparkhaus des Verschönerungsvereins für das Siebengebirge (VVS)
befand sich bis Ende 2011 in diesem Pavillon auf der Margarethenhöhe an der Löwenburger Straße neben der Geschäftsstelle des VVS.
In der Pavillon-Ausstellung und im angrenzenden Park erfuhren Besucher alles Wissenswerte über Flora, Fauna, Geologie und Vulkanologie des Siebengebirge.
Bild aus dem Jahr 2010
Bild vergrößern und Text lesen928 Aufrufe, zuletzt am 24.01.2019 um 01:17 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach Natur im Siebengebirge - Datensatz 1323

Bild 1324Der winterliche Sophienhof
Bild aus dem Jahr 2010
Bild vergrößern und Text lesen596 Aufrufe, zuletzt am 03.05.2018 um 18:28 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach
Galerie: Sophienhof - Datensatz 1324

Bild 1325Winterliches Forsthaus Lohrberg auf der Margarethenhöhe
In diesem 1907 erbauten Forsthaus befand sich die "Revierförsterei V.V.F. Forsthaus Lohrberg".
Ende 2011 ist die Geschäftsstelle des VVS (Verschönerungsverein für das Siebengebirge), die bis dahin in gemieteten Räumen des Margarethenhofes untergebracht war, in dieses vereinseigene Forsth ...
Bild aus dem Jahr 2010
Bild vergrößern und Text lesen590 Aufrufe, zuletzt am 23.01.2019 um 21:10 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach Fachwerk - Datensatz 1325

Bild 1489Winter auf der Margarethenhöhe
Die Gaststätte Margarethenkreuz scheint im Schnee zu versinken.

Bild aus dem Jahr 2010
Bild vergrößern und Text lesen318 Aufrufe, zuletzt am 07.05.2018 um 11:19 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 1489

Bild 1490Die Margarethenhöhe im Winter
An schönen Wintertagen mangelt es sehr an Parkplätzen auf der Margarethenhöhe.

Bild aus dem Jahr 2010
Bild vergrößern und Text lesen284 Aufrufe, zuletzt am 29.04.2018 um 16:18 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 1490

Bild 1616Ein traumhafter Wintersonntag, aber chaotische Verkehrsverhältnisse auf der Margarethenhöhe
Die bezaubernde Winterlandschaft lockt Spaziergänger und Rodelfreunde ins Siebengebirge, aber an Wochenenden fehlen Parkplätze. Die Anwohner können ein Lied davon singen.



Bild aus dem Jahr 2010
Bild vergrößern und Text lesen284 Aufrufe, zuletzt am 12.01.2019 um 20:39 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 1616

Bild 5173Aquarell von der Margarethenhöhe von Paul Bachem
Der Ittenbacher Künstler Paul Bachem hat dieses hübsche Aquarell von der Margarethenhöhe - mit dem Forsthaus Lohrberg im Vordergrund, dem Sophien-, dem Margarethenhof und dem Margarethenkreuz - im Jahr 1995 mit über 80 Jahren gemalt.
Zu bewundern ist es im Treppenhaus des Ölberg-Gasthaus ...
Bild aus dem Jahr 1995
Bild vergrößern und Text lesen231 Aufrufe, zuletzt am 23.01.2019 um 22:23 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Ortsansichten Ittenbach
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 5173

Bild 618Schild an der Margarethenhöhe
Bild aus dem Jahr 1990 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen204 Aufrufe, zuletzt am 29.04.2018 um 16:25 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 618

Bild 6852Margarethenhöhe
Luftbild von der Margarethenhöhe von ca. 1975



Bild aus dem Jahr 1975 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen74 Aufrufe, zuletzt am 01.01.2019 um 22:20 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 6852

Bild 822Blick vom Lohrberg auf die Margarethenhöhe mit dem neugebauten Marienhof
Dieses Foto hat wahrscheinlich der frühere Ittenbacher Lehrer Alois Bollig aufgenommen, der über viel Jahre Bilder von Ittenbach gesammelt und selbst aufgenommen hat.

Bild aus dem Jahr 1965
Bild vergrößern und Text lesen543 Aufrufe, zuletzt am 23.01.2019 um 20:54 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach
Galerie: Margarethenhof/Margarethenkreuz - Datensatz 822

Bild 3365Blick vom Lohrberg auf Margarethenhöhe mit Margarethenhof
Bild aus dem Jahr 1958
Bild vergrößern und Text lesen194 Aufrufe, zuletzt am 17.02.2018 um 13:48 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 3365

Bild 521Margarethenhof u. Sophienhof mit Ölberg
Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen424 Aufrufe, zuletzt am 17.01.2018 um 04:57 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 521

Bild 1172Blick vom Heideschott zum Ölberg
so hat Paul Bachem sein Foto betitelt.

Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen256 Aufrufe, zuletzt am 17.01.2018 um 03:20 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 1172

Bild 1174Holzfäller
Hier hat Paul Bachem Holzfäller im "Duverot" am Ölberg mit seiner Kamera festgehalten.

Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen265 Aufrufe, zuletzt am 07.02.2018 um 18:50 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 1174

Bild 6377Der ehemalige Lohrbergerhof
unter Führung von "Wwe. Eudenberg, Margarethenhöhe über Königswinter", so die Angabe auf der Rückseite der Postkarte
"Der Preis beträgt 9 - 9.50" (DM), Zimmer mit fließend Wasser, so die schriftliche Antwort von Frau Eudenberg auf die Anfrage eines Gastes.

Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen104 Aufrufe, zuletzt am 18.01.2018 um 00:12 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 6377

Bild 6495Mitten in einer der schönsten Gebirgslandschaften liegt die Margarethenhöhe
So schwärmt eine Zeitschrift aus den 1950-er Jahren

Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen67 Aufrufe, zuletzt am 17.04.2018 um 23:16 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 6495

Bild 1126Blick vom Ölberg auf die Margarethenhöhe
Bild aus dem Jahr 1955
Bild vergrößern und Text lesen296 Aufrufe, zuletzt am 17.01.2018 um 11:47 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 1126

Bild 1527Nach dem Krieg gibt es noch viele freie Flächen für Bauland
Haus Steber (limks) zum Vergleich im Jahr 2013 - siehe Link unten



Bild aus dem Jahr 1948 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen624 Aufrufe, zuletzt am 17.12.2018 um 11:06 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 1527

Bild 6987Am Ölbergweiher
"Der Weiher, vor dem ich stehe, ist nicht zu sehen, weil er tiefer liegt und die Sicht durch Büsche verdeckt ist", schreibt der Ittenbacher Heimatdichter Manfred Wilhelmy. "Zu der Zeit, als das Foto gemacht wurde, war die schroffe Felswand ein Stück weiter vom Ölberghaus entfernt, als das heute d ...
Bild aus dem Jahr 1938
Bild vergrößern und Text lesen34 Aufrufe, zuletzt am 24.01.2019 um 01:02 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach Natur im Siebengebirge Kreatives Schaffen - Datensatz 6987

Bild 6473Luftaufnahme vom "Kurhotel Margarethenhof"
im Herzen des Siebengebirges mit Altdeutscher "Margarethenklause", so der Aufdruck auf der Rückseite der Postkarte, die ein junges Mädchen an seine Freundin in Bonn geschrieben hat: "Ich sitze hier in frischer Luft bei Eisschokolade und gedenke deiner. Hoffentlich bleibt das Wetter so schön, dass ...
Bild aus dem Jahr 1936
Bild vergrößern und Text lesen90 Aufrufe, zuletzt am 30.04.2018 um 05:28 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 6473

Bild 4352Postkartenblick vom Ölberg auf die Margarethenhöhe
Bild aus dem Jahr 1935 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen161 Aufrufe, zuletzt am 17.01.2018 um 04:57 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 4352

Bild 4716Postkarte eines begeisterten Wanderers, geschrieben auf dem Ölberg
nach einer 5-tägigen Wanderung im August 1934:
"Von Ründeroth sind wir über die Hohe Warte über Drabenderhöhe durchs Bröltal und Ruppichteroth gegangen. Am dritten Tage durch das schöne Eitorf bis nach Süchterscheid bei Uckerath. Am 4. Tage bis zu der bekannten Sommerfrische Ittenbach ...
Bild aus dem Jahr 1934
Bild vergrößern und Text lesen269 Aufrufe, zuletzt am 09.03.2018 um 18:36 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 4716

Bild 4354Die Berghotels von der Margarethenhöhe bis zum Thomashof
Bild aus dem Jahr 1933
Bild vergrößern und Text lesen176 Aufrufe, zuletzt am 30.04.2018 um 08:22 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 4354

Bild 7082Margarethenhöhe mit Ölberg als Gemälde auf einer Ansichtskarte
Rückseitentext:
Ölberg, höchster und schönster Punkt im Siebengebirge. 460m ü. d. Meere. Umfassendste Fernsicht am Rheinstrom. Altgermanische Richt- und Dingstätte. Zahlreiche Runen, die ältesten Schriftzeichen der Deutschen, zeugen heute noch gut sichtbar von dem gewesenen altgermanis ...
Bild aus dem Jahr 1933
Bild vergrößern und Text lesen14 Aufrufe, zuletzt am 22.01.2019 um 09:42 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 7082

Bild 1147Das Margarethenkreuz, das der Margarethenhöhe und ihren Gasthäusern den Namen gegeben hat
1641 wurde das Wallfahrtskreuz, das der Margarethenhöhe ihren Namen gegeben hat, von einem Ittenbacher Ehepaar zusammen mit der Nachbarschaft errichtet. Das Kreuz aus Drachenfelser Trachyt mit Reliefdarstellung der Heiligen Margarethe als Drachenbezwingerin stand ursprünglich an dem Wallfahrtsweg, ...
Bild aus dem Jahr 1932
Bild vergrößern und Text lesen487 Aufrufe, zuletzt am 12.01.2019 um 17:26 Uhr
Raum: Wegekreuze, Denk- und Grabmale Ortsansichten Ittenbach
Galerie: Margarethenhof/Margarethenkreuz - Datensatz 1147

Bild 4173Margarethenhöhe
Unterhalb vom Hotel Margarethenhof kann man das ehemalige Café Schönblick erkennen.


Bild aus dem Jahr 1930 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen199 Aufrufe, zuletzt am 24.02.2018 um 22:49 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach
Galerie: Margarethenhof/Margarethenkreuz - Datensatz 4173

Bild 3307Lageplan Margarethenhöhe
nach dem Neubau der L 331 in den Jahren 1927 bis 1929: der Verlauf der alten Straße ist eingezeichnet, ebenfalls der Standort des Cafés Schönblick am Hang unterhalb des Hotels Margarethenhof. Wenige Jahre zuvor war der alte Margarethenhof in Margarethenkreuz umbenannt worden.
Der Lageplan ...
Bild aus dem Jahr 1930
Bild vergrößern und Text lesen286 Aufrufe, zuletzt am 17.12.2018 um 11:07 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach
Galerie: Margarethenhof/Margarethenkreuz - Datensatz 3307

Bild 1157Blick nach dem Straßenneubau 1929 von der Margarethenhöhe auf den Lohrberg
Bild aus dem Jahr 1929
Bild vergrößern und Text lesen272 Aufrufe, zuletzt am 17.01.2018 um 03:25 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 1157

Bild 6383Es war einmal: Café Schönblick auf der Margarethenhöhe
Das ehemalige Café Schönblick unterhalb vom Hotel Margarethenhof, hier nach einem Ölgemälde von Paul Pützhofen-Hambüchen, wie die Rückseite der 1928 gestempelten Karte ausweist.



Bild aus dem Jahr 1928 ca
Bild vergrößern und Text lesen96 Aufrufe, zuletzt am 15.01.2019 um 00:02 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach
Galerie: Margarethenhof/Margarethenkreuz - Datensatz 6383

Bild 1124Das Margarethenkreuz an der Königswinterer Straße
Einige Zeit später wurde es von der Straße weg an den Waldrand versetzt.

Bild aus dem Jahr 1925 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen535 Aufrufe, zuletzt am 29.04.2018 um 14:46 Uhr
Raum: Wegekreuze, Denk- und Grabmale Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 1124

Bild 5449Transportable Verkaufsbude auf der Margarethenhöhe
Am Aufgang zum Ölberg (links im Bild) befand sich damals die Autobus-Haltstelle. Schräg gegenüber hatte Paul Hubert Bachem, der Enkel von Carl Josef Bachem, der den Margarethenhof (das heutige Margarethenkreuz) 1844 erworben hatte, 1910 diese Verkaufsbude errichten lassen: als "transportable Verk ...
Bild aus dem Jahr 1925 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen128 Aufrufe, zuletzt am 18.01.2019 um 20:59 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach
Galerie: Margarethenhof/Margarethenkreuz - Datensatz 5449

Bild 3268Gebirgsaussicht vom Ölberg
auf die Margarethenhöhe
Pächter des Ölberggasthauses ist Wilhelm Steeg (gest. 1965), der es 1920 übernommen und in den folgenden Jahren um- und ausgebaut hat.









Bild aus dem Jahr 1922
Bild vergrößern und Text lesen361 Aufrufe, zuletzt am 11.01.2019 um 09:14 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 3268

Bild 3267Ein Blick auf die Margarethenhöhe vom Lohrberg aus
Der Margarethenhof wurde erst 10 Jahre später zum großen Hotel ausgebaut.





Bild aus dem Jahr 1918
Bild vergrößern und Text lesen331 Aufrufe, zuletzt am 03.05.2018 um 11:14 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 3267

Bild 1152Das war vor 100 Jahren: Wintervergnügen auf der Löwenburger Straße im Januar 1915
Bild aus dem Jahr 1915
Bild vergrößern und Text lesen514 Aufrufe, zuletzt am 13.01.2019 um 17:40 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 1152

Bild 3832Margarethenhöhe vor der Ölbergkulisse
Bild aus dem Jahr 1910 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen300 Aufrufe, zuletzt am 23.01.2019 um 12:12 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach
Galerie: Margarethenhof/Margarethenkreuz - Datensatz 3832

Bild 2304Margarethenhöhe vor der Ölbergkulisse
mit Sophienhof im Vordergrund, weiter links die Gartenwirtschaft, die später dem Hotel Margarethenhof gewichen ist, dort auf der gegenüberliegenden Straßenseite am Fuß des Ölbergs der erste Margarethenhof, der nach dem Bau des Hotels Margarethenhof in Margarethenkreuz umgenannt worden ist.
Bild aus dem Jahr 1900 (ca.) (Postkart
Bild vergrößern und Text lesen535 Aufrufe, zuletzt am 17.12.2018 um 11:06 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach
Galerie: Sophienhof - Datensatz 2304

Bild 787Blühende Gartenwirtschaft "Margarethenhof"
1844 hatte Carl Josef Bachem (1816 - 1886) auf der Margarethenhöhe ein Hofanwesen erworben, das er 1861 erweiterte: das heutige Margarethenkreuz, das damals noch „Margarethenhof“ hieß und bereits eine Gaststube besaß.
Vielleicht waren in den ersten Jahren nur Arbeiter aus den Steinbrü ...
Bild aus dem Jahr 1890 (ca.) Postkarte
Bild vergrößern und Text lesen893 Aufrufe, zuletzt am 19.01.2019 um 16:54 Uhr
Raum: Gewerbe Ortsansichten Ittenbach
Galerie: Margarethenhof/Margarethenkreuz - Datensatz 787