Titelbild Galerie
Galerie: Wohnhaus der Familie Heisterbach (8 Bilder)
Bild 5063Haus der Familie Heisterbach auf dem Lahr in Ittenbach
Das Ehepaar Gottfried Mager und Johanna geb. Meiswinkel hatte am 27. September 1927 dieses Haus, das gegenüber der Brunnenanlage an der Löwenburger Straße stand, von der Witwe von Fridolin Bachem, Hedwig Bachem geb. Primavesi (geboren in Köln), gekauft und in den folgenden Jahren ausgebaut und e ...
Bild aus dem Jahr 1928
Bild vergrößern und Text lesen564 Aufrufe, zuletzt am 11.03.2019 um 06:34 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Wohnhaus der Familie Heisterbach - Datensatz 5063

Bild 5246Grundbuchauszug der Parzellen am Lahr
"Acker am Wiesplätzchen" und "Lahr 51"

Bild aus dem Jahr 1927
Bild vergrößern und Text lesen158 Aufrufe, zuletzt am 27.01.2019 um 05:13 Uhr
Galerie: Wohnhaus der Familie Heisterbach - Datensatz 5246

Bild 5245Notarieller Kaufvertrag der Parzellen "Acker am Wiesplätzchen" und "Lahr 51"
Zur Baugeschichte des Grundstücks (späteres Wohnhaus der Familie Heisterbach) siehe Link unten





Bild aus dem Jahr 1927
Bild vergrößern und Text lesen167 Aufrufe, zuletzt am 27.01.2019 um 20:51 Uhr
Galerie: Wohnhaus der Familie Heisterbach - Datensatz 5245

Bild 5058Noch wird dieses spätere Wohnhaus der Familie Heisterbach an der Löwenburger Straße als Wochenendhaus genutzt
Im Laufe der Jahre wird das Fachwerkhäuschen komplett renoviert.



Bild aus dem Jahr 1935 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen106 Aufrufe, zuletzt am 27.01.2019 um 04:57 Uhr
Galerie: Wohnhaus der Familie Heisterbach - Datensatz 5058

Bild 5060Dieses Wochenendhaus wurde zum Wohnhaus der Familie Heisterbach
Das Ehepaar Gottfried Mager und Johanna mit Freunden vor ihrem Wochenendhaus auf dem Lahr, das 1945 zum Wohnhaus der Familie Heisterbach mit ihren vier Kindern wurde.



Bild aus dem Jahr 1940 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen309 Aufrufe, zuletzt am 28.01.2019 um 06:06 Uhr
Galerie: Wohnhaus der Familie Heisterbach - Datensatz 5060

Bild 5064Wolfgang Heisterbach vor seinem Elternhaus
In dieses Fachwerkhaus "Lahr 51", das an der Löwenbuger Straße gegenüber der Brunnenanlage stand, war die Familie am Kriegsende 1945 eingezogen.


Bild aus dem Jahr 1952 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen133 Aufrufe, zuletzt am 23.03.2019 um 10:03 Uhr
Galerie: Wohnhaus der Familie Heisterbach - Datensatz 5064

Bild 5061Das kleine Wochenendhäuschen war im Lauf der Jahre aus- und umgebaut worden
Bild aus dem Jahr 1970 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen119 Aufrufe, zuletzt am 06.02.2019 um 13:45 Uhr
Galerie: Wohnhaus der Familie Heisterbach - Datensatz 5061

Bild 5059Dem Feuer zum Opfer gefallen - das Haus der aus Köln stammenden Familie Heisterbach an der Löwenburger Straße
mit dem Bild vom "Kölschen Boor" (Kölner Bauer) und der Reichstreue-Inschrift: "Halt fass am Rich do kölsche Boor, mag et falle söß ov soor!" "Halt fest am Reich, du Kölner Bauer, mag es fallen, ob die Zeiten sind süß oder sauer!"
Der im Kölner Karneval beheimatete Gottfried Heister ...
Bild aus dem Jahr 1982 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen166 Aufrufe, zuletzt am 21.03.2019 um 11:34 Uhr
Galerie: Wohnhaus der Familie Heisterbach - Datensatz 5059