Titelbild Galerie
Galerie: Vögel vor unserem Haus (50 Bilder)
Bild 16006Kanadagänsepaar am Lützer Weg vor Weiler
Bild aus dem Jahr 2023 (23.04.)
Bild vergrößern und Text lesen31 Aufrufe, zuletzt am 12.05.2024 um 10:25 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Aus den Dörfern ringsum
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 16006

Bild 12368Kräheninvasion

... auf der frisch gemähten Wiese am Bönnschenhof.

Bild aus dem Jahr 2020 (26.9.)
Bild vergrößern und Text lesen93 Aufrufe, zuletzt am 20.05.2024 um 14:04 Uhr
Raum: Aus den Dörfern ringsum Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 12368

Bild 11453"Sprole am Wahlefe Hoff"

In unserer hiesigen wie auch in der Kölner Mundart heißen die Stare "Sprole". (Das o dabei offen aussprechen wie bei "Korb".)

Ab Mitte Juni bilden die Jungstare immer größer werdende Schwärme.

Bild aus dem Jahr 2020 (11.06.)
Bild vergrößern und Text lesen119 Aufrufe, zuletzt am 17.05.2024 um 22:15 Uhr
Raum: Aus den Dörfern ringsum Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mundart
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 11453

Bild 8649Wo steckt sie jetzt nur, die Krähenkolonie?

Na, es ist Nachmittag und noch keine "Schlafbaumzeit".

Über den dritten Link unten kann man sich den faszinierenden Film "Krähen - die ungeliebten und unterschätzten Vögel" anschauen und bekommt sie hier hautnah zu ...

Bild aus dem Jahr 2018 (6.1.)
Bild vergrößern und Text lesen313 Aufrufe, zuletzt am 20.05.2024 um 12:07 Uhr
Raum: Aus den Dörfern ringsum Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 8649

Bild 8838Dieser Kleiber hat seinen Lebensraum im Garten unseres Fotografen, Helmut Heintges, gefunden
Bild aus dem Jahr 2018
Bild vergrößern und Text lesen250 Aufrufe, zuletzt am 16.05.2024 um 18:07 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 8838

Bild 7851Halsbandsittiche fühlen sich auch in Oberpleis wohl

"Nachdem sich die Halsbandsittiche auf der Insel Grafenwerth eingenistet haben, berichten zahlreiche GA-Leser auch von Beobachtungen der exotischen Vögel im Bergbereich."

Bild aus dem Jahr 2017
Bild vergrößern und Text lesen175 Aufrufe, zuletzt am 18.05.2024 um 00:03 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Presseberichte 3 (ab 2001)
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7851

Bild 8822Schwanzmeisen (Aegithalus caudatus) in Oberpleis/Herresbach

Die Schwanzmeise hat ihren Lebensraum in Gärten und Parks sowie in Laub- und Mischwäldern.
Diese drei Schwanzmeisen sind "echte Oberpleiser", sie haben den Pleisbach als Heimat gewählt.

(Mehr Infos: siehe Links unten)< ...

Bild aus dem Jahr 2017
Bild vergrößern und Text lesen219 Aufrufe, zuletzt am 21.05.2024 um 23:33 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 8822

Bild 8894Der Kernbeißer im Garten der Familie Heintges, Oberpleis/Herresbach
Bild aus dem Jahr 2017
Bild vergrößern und Text lesen169 Aufrufe, zuletzt am 13.05.2024 um 16:25 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 8894

Bild 7192Der Eisvogel macht Beute im Pleisbach
Bild aus dem Jahr 2016
Bild vergrößern und Text lesen326 Aufrufe, zuletzt am 12.05.2024 um 10:21 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7192

Bild 7193Der Raubwürger sucht seine Beute
Bild aus dem Jahr 2016
Bild vergrößern und Text lesen253 Aufrufe, zuletzt am 12.05.2024 um 10:30 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7193

Bild 7195Rotkehlchen am Pleisbach - Das Rotkehlchen — Vogel des Jahres 1992

Wir, die Rotkehlchen, sind dazu auserwählt worden, die Vogelwelt 1992 zu repräsentieren. Darum gebührt uns in diesem Jahr der Titel „Vogel des Jahres". Warum uns diese Ehre zuteilwurde, darüber möchten wir später etwas sag ...

Bild aus dem Jahr 2016
Bild vergrößern und Text lesen597 Aufrufe, zuletzt am 21.05.2024 um 12:42 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7195

Bild 7236Ein Dompfaff-Männchen auf einem Apfelblütenzeig

Der Dompfaff, auch Gimpel genannt, hat seinen bevorzugten Lebensraum in Parks und Gärten mit Nadelholzbestand. Im Frühjahr, zur Zeit der Obstblüte, findet er in Obstplantagen oder Streuobstwiesen beliebte Nahrungsangebote.

Bild aus dem Jahr 2016
Bild vergrößern und Text lesen168 Aufrufe, zuletzt am 09.05.2024 um 02:45 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7236

Bild 7238Die Gebirgsstelze bei der Nahrungssuche am Pleisbach
Bild aus dem Jahr 2016
Bild vergrößern und Text lesen293 Aufrufe, zuletzt am 19.05.2024 um 07:49 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7238

Bild 7246Auch Vögel haben hier einen Vogel: Rotkehlchen auf dem Ansitz in Herresbach
Bild aus dem Jahr 2016
Bild vergrößern und Text lesen185 Aufrufe, zuletzt am 12.05.2024 um 10:23 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7246

Bild 7458Hartenberg bei Oberpleis - Reiher auf Mäusefang

"12.02.2016 Königswinter. Fressen und gefressen werden: Derzeit lassen sich auf den Feldern rund um Oberpleis – wie hier am Hartenberg – vor allem am Morgen und am Abend größere Gruppen von Grau- und Silberreihern beobachten, die auf Nahr ...

Bild aus dem Jahr 2016
Bild vergrößern und Text lesen147 Aufrufe, zuletzt am 22.05.2024 um 14:08 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Presseberichte 3 (ab 2001)
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7458

Bild 7227Eine Kohlmeise in Oberpleis-Herresbach beim Landeanflug

Keine andere Vogelfamilie ist mit so vielen Arten in unserem Heimatgebiet vertreten wie die Meisen. Es gibt Kohl-, Blau-, Sumpf-, Tannen-, Weiden­ und Haubenmeisen. Nun wird hier und da vielleicht jemand sagen: Aber die Schwanzmeisen hat sie ja vergessen aufzuführen. Dazu k ...

Bild aus dem Jahr 2014 (Bericht 1977 SZ)
Bild vergrößern und Text lesen239 Aufrufe, zuletzt am 17.05.2024 um 06:02 Uhr
Raum: Presseberichte 1 (bis 1989) Mein Steckenpferd Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7227

Bild 7229Die Rabenkrähe, ein intelligenter Allesfresser

Insekten und deren Larven, Schnecken oder kleine Wirbeltiere, als auch pflanzliche Nahrung wie Saaten, Früchte oder Wurzeln, selbst Aas und Küchenabfälle stehen auf dem Speiseplan. Auch ein Geschenk vom Osterhasen ist sehr willkommen.

Bild aus dem Jahr 2014
Bild vergrößern und Text lesen273 Aufrufe, zuletzt am 22.05.2024 um 13:47 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7229

Bild 7280Eine Rauchschwalbe mit Beute für die Jungvögel beim Anflug auf ihr Nest
Bild aus dem Jahr 2013
Bild vergrößern und Text lesen210 Aufrufe, zuletzt am 17.05.2024 um 06:30 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7280

Bild 7289Der Hausrotschwanz

Das Rotschwänzchen hat auch in unserer Region, von März bis Oktober, seine „Sommerresidenz“ und „Kinderstube“. In den Wintermonaten verlässt der Teilzieher (Zugvogel) unsere Heimat und überwintert in wärmer ...

Bild aus dem Jahr 2013
Bild vergrößern und Text lesen220 Aufrufe, zuletzt am 16.05.2024 um 11:53 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7289

Bild 7325Grauschnäpper mit Beute

Der Grauschnäpper, mit dem Sperling verwechselbar, hat seine "Sommerresidenz“ auch im Oberpleiser Hügelland, dabei vornehmlich in Parks, Gärten und auf Friedhöfen. Bei der Nistplatzwahl - das Weibchen legt drei bis fünf Ei ...

Bild aus dem Jahr 2011
Bild vergrößern und Text lesen365 Aufrufe, zuletzt am 12.05.2024 um 10:28 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7325

Bild 7267Der Sperber

Wie die Bilder zeigen, ist der Sperber auch in unserer Region beheimatet. Er wechselt fast täglich sein Revier, um schnell und sicher Beute zu machen. Aber auch der Sperber steht beim Marder, dem Uhu, den Krähen und dem Habicht auf dem Speiseplan.

&l ...

Bild aus dem Jahr 2011
Bild vergrößern und Text lesen199 Aufrufe, zuletzt am 12.05.2024 um 10:26 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7267

Bild 7268Feldsperlinge

Der Feldsperling ist weit verbreitet, wie auch der etwas größere Haussperling. Die beliebten Lebensräume des Feldsperlings sind Brachflächen, Ackerrandstreifen, Stoppelfelder und Streuobstwiesen. Diese Bereiche wären ideal, wenn nicht Katzen, Sp ...

Bild aus dem Jahr 2011
Bild vergrößern und Text lesen208 Aufrufe, zuletzt am 12.05.2024 um 10:21 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7268

Bild 7279Der Mäusebussard gönnt sich eine Ruhepause

Der Mäusebussard ist in allen Teilen Mitteleuropas verbreitet und bei uns der häufigste Greifvogel.

Die Aufnahmen entstanden in der Umgebung von Oberpleis. 

Bild aus dem Jahr 2011
Bild vergrößern und Text lesen240 Aufrufe, zuletzt am 15.05.2024 um 05:29 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7279

Bild 7231Sperling ist nicht unbedingt Sperling

Die beiden Fotografien, welche übrigens in der Oberpleiser Umgebung aufgenommen wurden, lassen sehr gut die Unterschiede der beiden einheimischen Spatzenarten Feld- (Bild oben) und Haussperling (unten) erkennen.

Bild aus dem Jahr 2010
Bild vergrößern und Text lesen462 Aufrufe, zuletzt am 22.05.2024 um 01:39 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7231

Bild 7237Zaunkönig am Pleisbach
Bild aus dem Jahr 2010
Bild vergrößern und Text lesen168 Aufrufe, zuletzt am 22.05.2024 um 10:20 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7237

Bild 7250Der Grünspecht an seinem geschützten Bau bei der Fütterung seiner Nachzucht

Der Grünspecht ist in weiten Teilen Europas beheimatet und außer der Brutzeit ein Einzelgänger. Er liebt alte Streuobstbestände, Parks mit altem Baumbestand und weicht nur bei extremer Kälte in wärmere Bereiche aus.< ...

Bild aus dem Jahr 2010
Bild vergrößern und Text lesen204 Aufrufe, zuletzt am 21.05.2024 um 20:08 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7250

Bild 7294Ich bin zuerst dran! Eine Rauchschwalbe versucht hungrige Mäuler zu stopfen
Bild aus dem Jahr 2009
Bild vergrößern und Text lesen289 Aufrufe, zuletzt am 20.05.2024 um 19:05 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7294

Bild 7234Ein Rotkehlchen erwartet den Frühling auf einem schneebedeckten Apfelblütenzweig am Pleisbach
Bild aus dem Jahr 2008
Bild vergrößern und Text lesen201 Aufrufe, zuletzt am 17.05.2024 um 01:40 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7234

Bild 7251Diese Ringeltaube hat Ihren Lebensraum im Pleistal gefunden

Die Ringeltaube hat es wie kein anderer Vogel verstanden, sich an den Lebensraum in Stadt und Land anzupassen.

Bild aus dem Jahr 2008
Bild vergrößern und Text lesen155 Aufrufe, zuletzt am 14.05.2024 um 05:10 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7251

Bild 7291Der Graureiher

Er ist in Europa weit verbreitet und auch in unserer Region stark vertreten. In fischreichen flachen Gewässern, im Pleisbach und dem Lützbach, findet er seine Hauptnahrung. Auch Mäuse und kleine S ...

Bild aus dem Jahr 2008
Bild vergrößern und Text lesen151 Aufrufe, zuletzt am 17.05.2024 um 08:10 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7291

Bild 7292Mittelspecht

Ein besonderer Schnappschuss, denn der Mittelspecht ist bei uns eher selten anzutreffen. Man verwechselt ihn leicht mit dem Großen Buntspecht.

 

Bild aus dem Jahr 2008
Bild vergrößern und Text lesen155 Aufrufe, zuletzt am 23.05.2024 um 08:01 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7292

Bild 7293Der Mittlere Weinschwärmer

Mittlere Weinschwärmer haben olivgrüne Vorderflügel mit einem pinkfarbenen Vorderrand. Wegen der roten Pünktchen auf den dunklen Vorderflügeln werden sie auch Blutströpfchen genannt. Die Hinterflügel sind intensiv rot gef&au ...

Bild aus dem Jahr 2008
Bild vergrößern und Text lesen183 Aufrufe, zuletzt am 12.05.2024 um 12:12 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7293

Bild 15453Eichelhäher (Garrulus glandarius) ist ein Singvogel aus der Familie der Rabenvögel (Corvidae).
Bild aus dem Jahr 2000
Bild vergrößern und Text lesen16 Aufrufe, zuletzt am 13.05.2024 um 23:35 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 15453

Bild 7259Der (Große) Buntspecht — Vogel des Jahres '97

R. Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) hat den Buntspecht als „Vogel des Jahres 1997" vorgestellt. NABU-Vizepräsident Helmut Opitz sagte zur Begründung, der Buntspecht repräsentiere als Waldvogel all jene Tierarten, denen der Rückgang de ...

Bild aus dem Jahr 1997 (Bericht)
Bild vergrößern und Text lesen259 Aufrufe, zuletzt am 13.05.2024 um 16:17 Uhr
Raum: Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 7259

Bild 15999Die Haubenlerche

Die Haubenlerchen sind keineswegs mehr nur draußen in der freien Natur zu finden, wo die karge Landschaft ihr Lebensbereich ist. Vor den Menschen und ihren Häusern, die ihnen die Felder an den Stadt- und Dorfrändern genommen haben, sind sie nicht geflüch ...

Bild aus dem Jahr 1977
Bild vergrößern und Text lesen14 Aufrufe, zuletzt am 13.05.2024 um 16:20 Uhr
Raum: Presseberichte 1 (bis 1989) Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 15999

Bild 15998Der Grauschnäpper

Der Grauschnäpper ist ein wenig bekannter Vogel, der aber oft im Bereich unserer Wohnsiedlungen brütet. Ihn, und seine ganze Lebensweise zu beobachten ist recht interessant. Um ihn aber beobachten zu können, muß man ihn erst einmal kennen. Er ist spatzen ...

Bild aus dem Jahr 1977
Bild vergrößern und Text lesen21 Aufrufe, zuletzt am 12.05.2024 um 10:28 Uhr
Raum: Presseberichte 1 (bis 1989) Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 15998

Bild 15995Die Rauchschwalben

Die Rauchschwalben kehren gewöhnlich in der ersten Aprilhälfte aus dem Süden zurück. Manche Leser werden diese so heimischen Vögel noch mit viel ·Freude unter ihrem Dach erwarten. Früher, als es noch offene Rauchfänge ...

Bild aus dem Jahr 1977
Bild vergrößern und Text lesen43 Aufrufe, zuletzt am 18.05.2024 um 23:31 Uhr
Raum: Presseberichte 1 (bis 1989) Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 15995

Bild 16004Der Zaunkönig

Wer kennt ihn nicht, den Zaunkönig. Diesen kleinen braunen Gesellen, wie er so mit seinem kurzen, hochgestellten Schwänzchen unten in den Büschen herumhüpft.

Die Fabel erzählt: Als die Vögel sich einen Kö ...

Bild aus dem Jahr 1977
Bild vergrößern und Text lesen17 Aufrufe, zuletzt am 17.05.2024 um 05:50 Uhr
Raum: Presseberichte 1 (bis 1989) Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 16004

Bild 16014Die Blaumeisen

Die Blaumeisen sind nicht so oft als Brutvögel zwischen den Häusern anzutreffen, wie die Kohlmeisen. Woran es liegt, kann man generell nicht sagen, denn im Allgemeinen sind sie gar nicht so selten und immer wieder in den Wäldern und an Waldrändern anzutre ...

Bild aus dem Jahr 1977
Bild vergrößern und Text lesen19 Aufrufe, zuletzt am 12.05.2024 um 21:25 Uhr
Raum: Presseberichte 1 (bis 1989) Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 16014

Bild 16015Die Turmfalken

Die Turmfalken gehören zu einer der beiden Greifvogelarten - zur anderen zählen die Mäusebussarde, die man in unserer Heimat noch regelmäßig beobachten kann. Wir sollten uns darüber freuen, daß es sie noch gibt, und wir sollte ...

Bild aus dem Jahr 1977
Bild vergrößern und Text lesen20 Aufrufe, zuletzt am 17.05.2024 um 05:46 Uhr
Raum: Presseberichte 1 (bis 1989) Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 16015

Bild 16019Die Grünfinken

Wer schenkt schon den Grünfinken Beachtung, dem olivgrünen, gut spatzengroßen Vogel, dessen Körpergefieder beim Männchen nur durch ein kräftiges Gelb an Brust, Flügeln und am Schwanz aufgehellt ist. Das Weibchen wirkt mit seine ...

Bild aus dem Jahr 1977
Bild vergrößern und Text lesen12 Aufrufe, zuletzt am 17.05.2024 um 06:45 Uhr
Raum: Presseberichte 1 (bis 1989) Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 16019

Bild 15918Die Türkentauben

Von meinem Fenster aus kann ich fast zu jeder Tageszeit ein Pärchen Türkentauben beobachten, das entweder auf den Leitungsdrähten oder auf den Dächern rundum sitzt. Wenn man bedenkt, daß sie erst vor 20 Jahren in unser Heimatgebiet eingeflogen s ...

Bild aus dem Jahr 1976 (Bericht)
Bild vergrößern und Text lesen57 Aufrufe, zuletzt am 22.05.2024 um 15:29 Uhr
Raum: Presseberichte 1 (bis 1989) Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 15918

Bild 15911Der Haussperling

Unser Haus ist aus Backstein und hat viele Löcher und Spalten, in denen Spatzen und Stare Brutmöglichkeiten haben. Den ausgiebigsten Gebrauch von diesem Angebot machen die Haussperlinge. Alle Leute kennen ja unsere „ Möschen"; aber hier und da ist v ...

Bild aus dem Jahr 1976 (Bericht SZ)
Bild vergrößern und Text lesen46 Aufrufe, zuletzt am 21.05.2024 um 20:09 Uhr
Raum: Presseberichte 1 (bis 1989) Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 15911

Bild 15914Die Stare

Außer Sperlingen und Mauerseglern sind auch Stare Mitbewohner unseres Hauses. Dieser Brutplatz paßt ihnen sehr, denn der Baum, der vor meinem Fenster steht, ist ein Kirschbaum. Wenn die Kirschen reif sind, haben die Stare ein herrliches Leben hier. Ich habe aber gesehen, ...

Bild aus dem Jahr 1976 (Bericht SZ)
Bild vergrößern und Text lesen32 Aufrufe, zuletzt am 14.05.2024 um 08:37 Uhr
Raum: Presseberichte 1 (bis 1989) Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 15914

Bild 15916Die Mehlschwalbe

Mehl- und Rauchschwalben werden in unseren Landen meist unter dem Sammelbegriff Schwalben geführt, doch ist ihre Lebensweise unterschiedlich. Von meinem Fenster aus sehe ich auf ein Haus, unter dessen Dachsims viele Jahre lang Mehlschwalben gebrütet haben, bis es zu der Ka ...

Bild aus dem Jahr 1976 (Bericht SZ)
Bild vergrößern und Text lesen54 Aufrufe, zuletzt am 21.05.2024 um 20:08 Uhr
Raum: Presseberichte 1 (bis 1989) Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 15916

Bild 15912Die Amsel

Es war in den letzten Februartagen, als ich morgens in der Frühe, kurz nach 5 Uhr, eine Amsel hörte, die sich mit den ersten Tönen ihres Gesangs versuchte. Da kam mir die Idee, den Lesern der Siebengebirgs-Zeitung etwas von den Vögeln zu erzählen ...

Bild aus dem Jahr 1976
Bild vergrößern und Text lesen48 Aufrufe, zuletzt am 21.05.2024 um 21:17 Uhr
Raum: Presseberichte 1 (bis 1989) Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 15912

Bild 16211An alle Vogelfreunde
Bild aus dem Jahr 1975
Bild vergrößern und Text lesen20 Aufrufe, zuletzt am 23.05.2024 um 08:52 Uhr
Raum: Presseberichte 1 (bis 1989) Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 16211

Bild 15913Der Mauersegler

Es gibt keine Vogelart, an deren Ankunft im Frühjahr, Dasein in den drei Sommermonaten Mai bis Juli und Abflug in den letzten Juli- oder ersten Augusttagen: meine Angehörigen soviel Anteil nehmen, wie an den Mauerseglern. Sie brüten nämlich an der unteren ...

Bild aus dem Jahr 1976 (Bericht SZ)
Bild vergrößern und Text lesen23 Aufrufe, zuletzt am 21.05.2024 um 20:06 Uhr
Raum: Presseberichte 1 (bis 1989) Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 15913

Bild 17009Die Feldlerche wurde zum Vogel des Jahres 1998 gekürt

R. Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) stellte bereits im Oktober 1997 die Feldlerche als „Vogel des Jahres 1998" vor. Damit sollte auf die Probleme der modernen Agrarlandschaft aufmerksam gemacht werden. „Die Feldlerche steht für viele Tier- und Pflanze ...

Bild aus dem Jahr 1998
Bild vergrößern und Text lesen18 Aufrufe, zuletzt am 13.05.2024 um 16:19 Uhr
Raum: Presseberichte 2 (ab 1990 bis 2000) Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 17009

Bild 15917Haus- und Gartenrotschwanz

In den Morgenstunden, so Mitte April, hörte ich einen kurzen, nicht allzu lauten Gesang. Er, der Hausrot­schwanz, denn er war der bescheidene Sänger, war also auch aus dem Sü­den zurückgekehrt. Im Laufe dieses und aller darauffolgenden Tag ...

Bild aus dem Jahr 1976
Bild vergrößern und Text lesen42 Aufrufe, zuletzt am 12.05.2024 um 10:29 Uhr
Raum: Presseberichte 1 (bis 1989) Flora und Fauna im Oberpleiser Hügelland Mein Steckenpferd
Galerie: Vögel vor unserem Haus - Datensatz 15917