Titelbild Galerie
Galerie: Wildbann des Klosters Heisterbach (2 Bilder)
Bild 8044Wahlfeld und der Bönnschenhof in einer frühen Kartendarstellung

Im Landesarchiv Nordrhein-Westfalen, Abteilung Rheinland, findet sich die sogenannte Wildbann-Karte des Klosters Heisterbach*, welche das Findbuch der Zeit um 1750 zuordnet. In ihr sind grob anschaulich mit skizzierten Gebäuden unter anderem das Dorf Wahlfeld und der Bönns ...

Bild aus dem Jahr 1750 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen141 Aufrufe, zuletzt am 02.04.2021 um 13:04 Uhr
Raum: Aus den Dörfern ringsum
Galerie: Wildbann des Klosters Heisterbach - Datensatz 8044

Bild 6943Die Oberpleiser Pfarrkirche, deren Patrone die Märtyrer Primus und Felicianus und der Bekenner Lupianus waren

Auf der um 1750 im Zisterzienserkloster Heisterbach angefertigten Karte ‘Wildbann des Klosters Heisterbach‘ findet man die erste - und bisher auch einzig bekannte - Darstellung der Oberpleiser Pfarrkirche.

Eine erste Erwähnung fand die Pfarrkirche ...

Bild aus dem Jahr 1750 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen463 Aufrufe, zuletzt am 16.06.2021 um 19:42 Uhr
Raum: Katholische Kirche Oberpleiser Ortsansichten
Galerie: Wildbann des Klosters Heisterbach - Datensatz 6943