Titelbild Galerie
Raum: Mein Steckenpferd (26 Bilder)
Vitrinen zu diesem Raum:
Dr. Wolf Mohr
Fritz Feuser
Hans Weber
Helmut Melder
Josef Theil
Karl Steiner
Klaus Weiss
Peter Müller
Peter Otto
Toni Steinberger / Josef Theil / Frank Wasser
Wilhelm Klasen
 
Bilder in Vitrinen ausblenden
Bild 7866Ein weihnachtliches Krippenmotiv

Der Modellbau aus Holz, ein "Steckenpferd" von Hans Weber. Damals war es die Nikolauskapelle, hier ist es diese Krippenanlage. Wie jedes Jahr neu, entstand jetzt 2016 vor Weihnachten in wochenlanger Kleinarbeit und mit viel Geduld diese Krippenanlage mit all den ...

Bild aus dem Jahr 2016
Bild vergrößern und Text lesen160 Aufrufe, zuletzt am 27.09.2022 um 06:16 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd Katholische Kirche Heisterbacherrott - Datensatz 7866

Bild 3770Die Nikolauskapelle als Modellnachbau

Seitenansicht Nordostseite

Durch  ein irgendwo gesehenes Modell in dieser Art kam Hans Weber auf die Idee, die Nikolauskapelle von Heisterbacherrott auch im Modell nachzubauen. Ohne Vorkenntnisse im Modellbau gab er sich  ans Werken ...

Bild aus dem Jahr 2010
Bild vergrößern und Text lesen800 Aufrufe, zuletzt am 03.10.2022 um 16:20 Uhr
Raum: Gemälde-Illustrationen-Kunst-Modellbau Katholische Kirche Heisterbacherrott Mein Steckenpferd - Datensatz 3770

Bild 10731Einbeziehung der Nikolauskapelle bei der Darstellung der Weihnachtsgeschichte
Bild aus dem Jahr 2007
Bild vergrößern und Text lesen49 Aufrufe, zuletzt am 04.10.2022 um 09:32 Uhr
Raum: Katholische Kirche Heisterbacherrott Mein Steckenpferd - Datensatz 10731

Bild 10716Weihnachtskrippe in der Kirche St. Judas Thaddäus

Die vom Team Toni Steinberger, Frank Wasser und Josef Theil (Foto unten) gebaute Krippe präsentierte sich den Kirchenbesuchern u. a. mit einem Gebäude auf der rechten Seite, einer Berglandschaft im Hintergrund und einem Sternenhimmel.

Bild aus dem Jahr 2004 (2)
Bild vergrößern und Text lesen35 Aufrufe, zuletzt am 18.09.2022 um 05:16 Uhr
Raum: Katholische Kirche Heisterbacherrott Mein Steckenpferd - Datensatz 10716

Bild 10714Bau der Weihnachtskrippe in der Kirche St. Judas Thaddäus

In über 20 Jahren, in denen das Team Toni Steinberger, Frank Wasser und Josef Theil jedes Jahr in stunden- und tagelanger Arbeit eine Weihnachtskrippe in der Heisterbacherrotter Kirche baute, wurde die Gestaltung der Krippe des Öfteren von Jahr zu Jahr verändert. ...

Bild aus dem Jahr 2004 (1)
Bild vergrößern und Text lesen61 Aufrufe, zuletzt am 02.10.2022 um 15:48 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd - Datensatz 10714

Bild 10765Unterschiedliche Holzarten in einem Kreuz vereint

Nachdem im Pfarrheim an der Oelbergstraße das alte Holzkreuz auseinanderfiel, war der Wunsch des Pfarrers nach einem entsprechend neuen Kreuz. Das ehemalige Kirchenvorstandsmitglied, Josef Theil, erklärte sich bereit, ein neues Kreuz zu erstellen. Seine Überlegun ...

Bild aus dem Jahr 2003
Bild vergrößern und Text lesen39 Aufrufe, zuletzt am 28.08.2022 um 11:57 Uhr
Raum: Katholische Kirche Heisterbacherrott Mein Steckenpferd - Datensatz 10765

Bild 10935Drechseln ist sein Hobby

"Einen Pumuckl findet man nicht in der Hobbywerkstatt von Helmut Melder aus Thomasberg, obwohl der sich dort bestimmt so wohl fühlen könnte wie bei seinem Meister Eder. Erlernt hat Melder (Jahrgang 1939) den Beruf des Schreiners, den er aber aufgrund einer Verletzung ...

Bild aus dem Jahr 2000
Bild vergrößern und Text lesen43 Aufrufe, zuletzt am 20.06.2022 um 12:51 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd Aus Siebengebirgs-Zeitung - Datensatz 10935

Bild 4440Ehemaliges Wegkreuz an der Scheunenwand an der oberen Oelbergstraße in Heisterbacherrott

Mit ca. 80 Jahren fertigte Peter Müller Senior dieses Kreuz  als Ersatz für das Kreuz, welches bei seinem Bruder Johann im Vorgarten stand.
Das entsprechende Holz kaufte er in Boseroth. Große Schwierigkeiten bereitete M&u ...

Bild aus dem Jahr 1995(ca.)
Bild vergrößern und Text lesen549 Aufrufe, zuletzt am 03.10.2022 um 16:12 Uhr
Raum: Denkmäler Mein Steckenpferd - Datensatz 4440

Bild 2613Der Petrusbildstock am Weiher in Heisterbacherrott

Gemälde erstellt von Hobbymaler Klaus Weiss 

Bild aus dem Jahr 1994 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen415 Aufrufe, zuletzt am 09.09.2022 um 06:44 Uhr
Raum: Gemälde-Illustrationen-Kunst-Modellbau Mein Steckenpferd - Datensatz 2613

Bild 2614Winter am Haus Schlesien (ehemals Fronhof) in Heisterbacherrott -

Motive aus dem Ort gemalt von Hobbymaler Klaus Weiss

Bild aus dem Jahr 1994 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen426 Aufrufe, zuletzt am 15.08.2022 um 13:48 Uhr
Raum: Gemälde-Illustrationen-Kunst-Modellbau Mein Steckenpferd - Datensatz 2614

Bild 2615Die Nikolauskapelle in Heisterbacherrott im Wandel der vier Jahreszeiten

Erstellt von Hobbymaler Klaus Weiss

Bild aus dem Jahr 1994 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen468 Aufrufe, zuletzt am 06.09.2022 um 20:12 Uhr
Raum: Gemälde-Illustrationen-Kunst-Modellbau Mein Steckenpferd - Datensatz 2615

Bild 8916Mo(h)ritat auf Ritter Kunibert den Fiesen

"Zunächst wurde auf dem Ölberg eine Feuerzangenbowle gebraut. Dorthin hatte Hans Prinz, der Inhaber der höchsten Gaststätte im Siebengebirge, eingeladen. Grund zu diesem morgendlichen Treffen war die Aufführung einer 'Mo(h)ritat' v ...

Bild aus dem Jahr 1991 (1)
Bild vergrößern und Text lesen284 Aufrufe, zuletzt am 03.10.2022 um 03:19 Uhr
Raum: Ausflugsziele Mein Steckenpferd Aus Siebengebirgs-Zeitung - Datensatz 8916

Bild 8922Der Dichter Dr. Wolf Mohr alias Thomas Berg

Dr. Wolf Mohr - mit "Künstlernamen" Thomas Berg - aus der Strücher Ortschaft Harperoth begann ungefähr zum Anfang der 1970er Jahre neben Liedern und Gedichten auch Schüttelreime zu verfassen. Diese gab er zu verschiedenen Gelegenheiten zum Beste ...

Bild aus dem Jahr 1988
Bild vergrößern und Text lesen185 Aufrufe, zuletzt am 20.09.2022 um 23:49 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd - Datensatz 8922

Bild 9975Thomas Berg alias Dr. Wolf Mohr zum 60.

"Zu den Bonner Beamten mit den ungewöhnlichsten Hobbies dürfte der Mann zählen, der sein Pseudonym einem Hörfehler verdankt: Thomas Berg, eigentlich Dr. Wolf Mohr, Senatsrat, Abteilungsleiter beim Sekretariat der Kultusministerkonferenz, macht Sch&am ...

Bild aus dem Jahr 1983
Bild vergrößern und Text lesen82 Aufrufe, zuletzt am 20.09.2022 um 12:58 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd Aus Siebengebirgs-Zeitung - Datensatz 9975

Bild 8224Besuch in Thomasberg bei einem Hobbymaler

"Doppeltes Jubiläum feierte in diesen Tagen Berufsschuloberdirektor i. R. Karl Steiner. Vor zehn Jahren wurde er pensioniert. Und in diesen zehn Jahren konnte er sich ganz seinem Hobby, der Sonntagsmalerei, widmen. Vor wenigen Tagen wurde sein 600. Bild vollendet. Im Januar 19 ...

Bild aus dem Jahr 1977
Bild vergrößern und Text lesen149 Aufrufe, zuletzt am 14.09.2022 um 05:57 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd Aus Siebengebirgs-Zeitung - Datensatz 8224

Bild 9116Holzgeschnitzter Wegweiser übergeben

"'Thomasberg ist das Herz und der Mittelpunkt der Stadt Königswinter.' Diese Worte sprach unter dem Beifall der zahlreichen Zuschauer Bürgervereinsvorsitzender Hans-Georg Gilka, als er im Rahmen einer kleinen Feierstunde einen Holzwegweiser seiner Bestimmung ...

Bild aus dem Jahr 1975 (2)
Bild vergrößern und Text lesen201 Aufrufe, zuletzt am 03.10.2022 um 16:18 Uhr
Raum: Vereine Thomasberg Mein Steckenpferd Straßen Aus Siebengebirgs-Zeitung - Datensatz 9116

Bild 6450Peter Otto schnitzt Wegekreuz

"Thomasberg wird in Kürze ein schöneres Ortsbild erhalten. Der Bürgerverein beschloß vor einigen Monaten, ein Ortshinweisschild in Form eines Wegekreuzes an der vor einigen Jahren geschaffenen Parkanlage aufzustellen. Das Schild wird zur Zeit von de ...

Bild aus dem Jahr 1975 (1)
Bild vergrößern und Text lesen231 Aufrufe, zuletzt am 04.10.2022 um 22:27 Uhr
Raum: Vereine Thomasberg Mein Steckenpferd Aus Siebengebirgs-Zeitung - Datensatz 6450

Bild 8358Wanderliederbuch über das Siebengebirge erschienen

"'Die Sieben Berge waren im Volkslied bisher unbesungen. Es gab keine Lieder über den Ölberg, die Löwenburg, den Petersberg oder den Drachenfels. Das ist erstaunlich, zumal die einheimische Bevölkerung im Siebengebirge durchaus sanges- und feste ...

Bild aus dem Jahr 1975
Bild vergrößern und Text lesen198 Aufrufe, zuletzt am 17.09.2022 um 05:18 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd Aus Siebengebirgs-Zeitung - Datensatz 8358

Bild 9900Trauben- und Melonenesser, Ölgemälde von Wilhelm Klasen

Neben Ölgemälden nach eigenen Entwürfen fertigte Wilhelm Klasen auch handgemalte Kopien von Bildern bekannter Maler an.

So nahm er als Vorlage für dieses Bild das Ölgemälde "Trauben- und Melonenesser" des ...

Bild aus dem Jahr 1973
Bild vergrößern und Text lesen74 Aufrufe, zuletzt am 17.09.2022 um 12:00 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd - Datensatz 9900

Bild 10541Wildblumen - Ölgemälde von Wilhelm Klasen

Wilhelm Klasen war dafür bekannt, dass er Werke bekannter Maler als Vorlage für seine Ölgemälde nahm.

Für dieses Gemälde konnte bisher nicht in Erfahrung gebracht werden, ob es in gleicher Weise entstanden ist.< ...

Bild aus dem Jahr 1973
Bild vergrößern und Text lesen28 Aufrufe, zuletzt am 05.09.2022 um 08:47 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd - Datensatz 10541

Bild 10767Crysanthemen im Tonkrug - Ölgemälde von Wilhelm Klasen
Bild aus dem Jahr 1973
Bild vergrößern und Text lesen27 Aufrufe, zuletzt am 03.10.2022 um 16:32 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd - Datensatz 10767

Bild 10012Westfälische Wassermühle - Ölgemälde von Wilhelm Klasen

Bei seinem Ölgemälde von 1971 orientierte sich Wilhelm Klasen an dem Original "Westfälische Wassermühle", das der Landschaftsmaler Andreas Achenbach im Jahre 1863 geschaffen hatte.

Bild aus dem Jahr 1971
Bild vergrößern und Text lesen66 Aufrufe, zuletzt am 05.09.2022 um 10:04 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd - Datensatz 10012

Bild 10229Lautenspieler - Ölgemälde von Wilhelm Klasen
Bild aus dem Jahr 1970
Bild vergrößern und Text lesen32 Aufrufe, zuletzt am 28.02.2022 um 10:48 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd - Datensatz 10229

Bild 8044Peter Müller beim Spielen mit seiner selbstgebauten Violine


Am 2. Mai wird in Heisterbacherrott, Ölbergstraße 7, Peter Müller 80 Jahre alt. Seit 62 Jahren ist er aktiver Sänger im Kirchenchor, wo er Tenor singt. Vor dem Kriege sang er auch im Männergesangverein „Gemüthlichk ...

Bild aus dem Jahr 1966
Bild vergrößern und Text lesen99 Aufrufe, zuletzt am 03.10.2022 um 16:33 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd Aus Siebengebirgs-Zeitung - Datensatz 8044

Bild 7710Fritz Feuser malte Ölbild mit Rheinlandschaft

Fritz Feuser aus der Strücher Ortschaft Wiese (siehe Link unten "Altes Fachwerkhaus der Eheleute Feuser"), der hauptberuflich als Anstreicher in Thomasberg und Umgebung tätig war, hatte als Steckenpferd die Ölmalerei entdeckt.

Am Anfang der 1960er Jahre e ...

Bild aus dem Jahr 1963 (Originalbild)
Bild vergrößern und Text lesen148 Aufrufe, zuletzt am 03.10.2022 um 16:17 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd - Datensatz 7710

Bild 9875Das größte Hobby von Wilhelm Klasen: die Malerei

Schon in jungen Jahren, als er noch in Birlinghoven in seinem Elternhaus wohnte, begann Wilhelm Klasen, Bilder zu malen. Im Alter von 22 Jahren malte er ein Ludwig van Beethoven-Portrait, das er mit "W. Klasen 1934 Birlinghoven" signierte.

Viele Jahrzehnte ...

Bild aus dem Jahr 1934
Bild vergrößern und Text lesen61 Aufrufe, zuletzt am 21.09.2022 um 04:46 Uhr
Raum: Mein Steckenpferd
Galerie: Malergeschäft Wilhelm Klasen - Datensatz 9875