Titelbild Galerie
Raum: Familien (188 Bilder)
Vitrinen zu diesem Raum:
Familie Büllesfeld
Familie Dahm
Familie Düppenbecker
Familie Gilgen
Familie Graßmann, Haus Röttgen
Familie Haas
Familie Heisterbach
Familie Hinse
Familie Leven
Familie Paffendorf
Familie Sawinsky
Familie Thomas
Familien Hoffmann - Dahmen
Unbekanntes Familienalbum
 Galerien zu diesem Raum:
Adolf Sawinsky
Firmengesch. Bäckerei Dahm/Thomas
Firmengeschichte Lebensm. Schmitz
Geburtstags-Rundflug mit der Ju 52
Haus Perlenhardt
Hoffmanns Wohnbaracke
Kunst von Hans und Agnes Hoffmann
Paul Dahmen und seine Auto-Rundfahrt
Spielwarenfabrik Sawinsky
Stammbaum Leven
Wohnhaus der Familie Heisterbach
Ölberggasthaus
Bilder in Vitrinen ausblenden
Bild 6579Die letzten Erinnerungsspuren in Ittenbach von Anna und Hermann Hinse
Im Februar 2017 wird das Grab von Hermann und Anna Hinse, geb. Leven, auf dem Ittenbacher Friedhof geräumt. Sie hatten mit ihren 6 Kindern, 4 Söhnen und 2 Töchtern, im Haus Perlenhardt gelebt.
Anna Hinse war am 11. Dezember 1908 als Tochter des damaligen Ittenbacher Küsters Peter Leven i ...
Bild aus dem Jahr 2017
Bild vergrößern und Text lesen115 Aufrufe, zuletzt am 12.11.2019 um 06:16 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 6579

Bild 6636Drei Generationen aus der Ittenbacher Hinse-Familie nehmen Abschied
Hier ein Familienbericht zur Auflösung der Grabstätte von Herrmann und Anna Hinse geb. Leven:
Am Samstag, 18. Februar 2017, wurde in einer konzertierten Aktion von Marianne, Dominik, Johannes mit seinen Söhnen Guntram und Tobias und Guntrams Sohn Florian auf dem Ittenbacher Friedhof di ...
Bild aus dem Jahr 2017
Bild vergrößern und Text lesen384 Aufrufe, zuletzt am 06.12.2019 um 08:08 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 6636

Bild 6218Der Spielwarenfabrikant Johann Albert Sawinsky - seinerzeit höchst erfolgreich, international berühmt und weltgereist,
In unserem Museum hatte dieser zeitweise auch auf der Margarethenhöhe in Ittenbach ansässige erfolgreiche und umtriebige Unternehmer schon lange einen Platz. Wie Puzzleteile setzten sich nicht nur seine Miniatur-Möbelstücke zusammen, sondern auch die Spuren der Erinnerung an ihn, seine Familie u ...
Bild aus dem Jahr 2015
Bild vergrößern und Text lesen130 Aufrufe, zuletzt am 18.11.2019 um 06:54 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Spielwarenfabrik Sawinsky - Datensatz 6218

Bild 5906Zum 100. Geburtstag herzlichen Glückwunsch, lieber Ludwig Leven!
Der damals 5-jährige Ludwig Leven von der Perlenhardt - hier bei einem Familienfest im Jahr 1919 - feiert am 25. April 2014 selbst ein großes Familienfest.

Mehr zu Ludwig Leven und zum damaligen Festanlass - siehe die beiden Links unten


Bild aus dem Jahr 2014
Bild vergrößern und Text lesen221 Aufrufe, zuletzt am 11.11.2019 um 21:34 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5906

Bild 4120Das Goldhochzeitspaar Christel und Leo Leven mit seinen Enkelkindern
Am Vorabend ihrer Goldhochzeit feierten Christel und Leo Leven auf dem Hof des "Stammhauses" der Leven-Sippe an der Perlenhardt im Kreis der großen Familie mit vielen Gästen
ein großes Fest unter Mitwirkung des Kirchenchores, des Männer-Gesangvereins und des Ittenbacher Bläsercorps.
Bild aus dem Jahr 2011
Bild vergrößern und Text lesen711 Aufrufe, zuletzt am 03.10.2019 um 19:26 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 4120

Bild 2624Die Anfänge der "Perlenhardts - Leven": Von Aegidienberg nach Ittenbach
Der 6. Mai 1788 ist für die große Leven - Verwandtschaft in Ittenbach ein denkwürdiger Tag, der im Jahr 1988 auch einmal mit ca. 200 Gästen der Großfamilie auf dem Hof von Clemens Leven gefeiert wurde:
an diesem Tag heiratete ein Anton Leven, 1765 in Aegidienberg geboren, eine der beiden ...
Bild aus dem Jahr 2010
Bild vergrößern und Text lesen1043 Aufrufe, zuletzt am 30.11.2019 um 10:39 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Stammbaum Leven - Datensatz 2624

Bild 1270Die Alte Schmiede
Bild aus dem Jahr 2009
Bild vergrößern und Text lesen281 Aufrufe, zuletzt am 05.11.2019 um 16:50 Uhr
Raum: Gewerbe Familien - Datensatz 1270

Bild 1551Alte Schmiede der Familie Büllesfeld
Die ehemalige Schmiede ist sehr renovierungsbedürftig. Hier wurden während des Krieges und einige Jahre nach dem Krieg die Pferde der ganzen Umgebung beschlagen.

Bild aus dem Jahr 2009
Bild vergrößern und Text lesen266 Aufrufe, zuletzt am 03.09.2019 um 06:31 Uhr
Raum: Gewerbe Familien - Datensatz 1551

Bild 4626Hallimasche im Kantering
gehörten mit zum Speisezettel der aus Schlesien stammenden Familie Hoffmann

Bild aus dem Jahr 2001
Bild vergrößern und Text lesen271 Aufrufe, zuletzt am 05.12.2019 um 16:55 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 4626

Bild 5325Ein Geburtstagsrundflug über das Siebengebirge und die Köln-Bonner Region mit der Ju 52
"Robust, gutmütig, legendär", so lautet die Überschrift über die Geschichte der Ju 52, jenem weltbekannten Flugzeugtyp der Junkers Flugzeugwerke von Prof. Hugo Junkers. "Die gute alte Tante Ju wurde im Krieg aufgrund ihrer behäbigen aber dennoch gutmütigen Eigenschaften als Lazarettflugzeug un ...
Bild aus dem Jahr 2001
Bild vergrößern und Text lesen281 Aufrufe, zuletzt am 05.10.2019 um 17:01 Uhr
Raum: Familien Siebengebirge
Galerie: Geburtstags-Rundflug mit der Ju 52 - Datensatz 5325

Bild 3574Die Familie Leven bei der Heuernte In der Mark
Bild aus dem Jahr 1995 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen1124 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 12:02 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 3574

Bild 3773Es war einmal: Die Alte Schmiede "Hufbeschlag und Wagenbau Peter und Fritz Büllesfeld"
Bild aus dem Jahr 1991
Bild vergrößern und Text lesen443 Aufrufe, zuletzt am 07.10.2019 um 12:49 Uhr
Raum: Gewerbe Agrarbereich Familien - Datensatz 3773

Bild 5589Das Wappen der Familie Heisterbach
Das Familienwappen der Familie Heisterbach zeigt den Ursprung der Familie:
Heister (Buche) am Bach
Der Name bezieht sich auf das Kloster Heisterbach, wo sie Bauern (Pflugschar), Ritter (Rüstung) und Verwalter waren. Später zogen sie nach Köln und nahmen den Namen mit,
kenntli ...
Bild aus dem Jahr 1984 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen241 Aufrufe, zuletzt am 03.11.2019 um 16:36 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5589

Bild 5041Großfamilie Heisterbach
Die Bonner Rundschau berichtete am 9.10.1984 über das Familientreffen vom 7.10.1984 unter der Überschrift:

Die Heisterbachs gibt es bereits dreihundert Jahre
Einige Dutzend Mitglieder der „Sippe“ feierten jetzt das seltene Jubiläum gemeinsam. Von Markus Ohlert.
Bild aus dem Jahr 1984
Bild vergrößern und Text lesen543 Aufrufe, zuletzt am 16.11.2019 um 05:40 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5041

Bild 5038Hochzeit von Friedel (Gottfried) und Anna Heisterbach
Friedel Heisterbach ist der älteste Sohn des Kölner Ehepaares Anna und Gottfried Heisterbach, die am Kriegsende nach Ittenbach gezogen waren (mehr Infos zur Familie siehe Link unten).
Sein Bruder Wolfgang Heisterbach schreibt:
"Im Jahr 1977 heirateten Friedel und Anna Heisterbach mit ...
Bild aus dem Jahr 1977
Bild vergrößern und Text lesen372 Aufrufe, zuletzt am 01.12.2019 um 07:35 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5038

Bild 5039Doppelhochzeit in der Sophienhofkapelle
mit Friedel und Anna Heisterbach. Friedel hatte jahrzehntelang die sonntäglichen Gottesdienste in dieser kleinen Kapelle auf der Margarethenhöhe auf dem Harmonium begleitet.



Bild aus dem Jahr 1977
Bild vergrößern und Text lesen634 Aufrufe, zuletzt am 20.10.2019 um 20:05 Uhr
Raum: Familien Katholische Kirche - Datensatz 5039

Bild 1580Peter Düppenbecker
Presseauszug aus der Siebengebirgs-Zeitung vom 16.03.1973, Journalistin Daniela Krein:

Ittenbach
Ein Leben im Dienst für andere
Am Sonntag, dem 18. März 1973, wird der Verwaltungsoberinspektor i.R. Peter Düppenbecker, immer noch unermüdlicher Rendant der katholisc ...
Bild aus dem Jahr 1973 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen487 Aufrufe, zuletzt am 03.12.2019 um 21:35 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 1580

Bild 5046Das Ittenbacher Ehepaar Anna und Gottfried Heisterbach in der Margarethenklause
im Hotel Margarethenhof auf der Margarethenhöhe



Bild aus dem Jahr 1970 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen388 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 17:53 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5046

Bild 7374Die Siebengebirgs-Zeitung berichtete mehr als 40 Jahre lang über kleine und große Ereignisse auch in Ittenbach
und fand für ihre Ausgaben von 1963 bis 2004 eine interessierte Leserschaft. Auch die Kleinsten konnten sich für das Lokalkolorit dieser Zeitung schon begeistern.

Bild aus dem Jahr 1967 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen25 Aufrufe, zuletzt am 05.10.2019 um 15:36 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 7374

Bild 7148Feierliche Primiz in Ittenbach
Die Siebengebirgs-Zeitung berichtete:
"Zum dritten mal innerhalb der 300jährigen Geschichte der Gemeinde Ittenbach konnte ein Bürger von Ittenbach seine Primiz feiern. Vor neun Jahren war es ein Benediktinerpater, vor sechs Jahren ein Pallotinerpater und 1967 war es ein Jesuit.

Bild aus dem Jahr 1967
Bild vergrößern und Text lesen55 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 09:40 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Primiz Wolfgang Ockenfels - Datensatz 7148

Bild 4503Diese Federzeichnung von Ittenbach der Laura van Laak hängt im Haus des ausgewanderten Ludger Hinse in Neuseeland.
Laura van Laak wohnte nach dem 2. Weltkrieg mehrere Jahre im Haus Ungeheuer am Lahrring.

Bild aus dem Jahr 1966 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen267 Aufrufe, zuletzt am 14.10.2019 um 20:53 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Familien - Datensatz 4503

Bild 4504Aus Neuseeland wurde uns diese Federzeichnung der Drachenfels-Landschaft übermittelt.
Der nach Neuseeland ausgewanderte Ittenbacher Ludger Hinse stellte uns diese Federzeichnung der Laura van Laak zur Verfügung. Sie wohnte nach dem 2. Weltkrieg mehrere Jahre im Haus Ungeheuer auf dem Lahrring.

Bild aus dem Jahr 1966
Bild vergrößern und Text lesen466 Aufrufe, zuletzt am 12.09.2019 um 10:45 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Familien - Datensatz 4504

Bild 7352Hochzeit von Inge Balensiefen und Fritz Büllesfeld jun.
Ein großes Fest im Dorf Ende Januar 1966



Bild aus dem Jahr 1966
Bild vergrößern und Text lesen62 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 11:56 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 7352

Bild 7353Die Jugend des Siebengebirgs-Reitervereins eskortiert bei der Hochzeit von Fritz und Inge Büllesfeld
die beide pferdebegeistert sind.
Fritz Büllesfeld ist der Jugendwart des Vereins.



Bild aus dem Jahr 1966
Bild vergrößern und Text lesen41 Aufrufe, zuletzt am 30.11.2019 um 06:24 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 7353

Bild 7354Pastor Heinrich Hambüchen traut das Ehepaar Inge und Fritz Büllesfeld
Bild aus dem Jahr 1966
Bild vergrößern und Text lesen37 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 12:00 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 7354

Bild 7355Hochzeitfest von Fritz Büllesfeld und Inge Balensiefen
Bild aus dem Jahr 1966
Bild vergrößern und Text lesen79 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 12:00 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 7355

Bild 7356Zwei- und vierbeinige Gratulanten eskortierten das Hochzeitspaar Fritz und Inge Bülesfeld
Mitglieder des noch jungen Siebengebirgs-Reitervereins begleiteten ihren Jugendwart Fritz Büllesfeld und seine Frau Inge beim großen Hochzeitsfest.


Bild aus dem Jahr 1966
Bild vergrößern und Text lesen39 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 11:59 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 7356

Bild 7357Von der Hochzeit von Fritz und Inge Büllesfeld berichtete auch die Zeitung
Am 1. Februar 1966 war nachzulesen: "Der Jugendwart des im Vorjahr gegründeten Siebengebirgs-Reiter-Vereins in Ittenbach, Friedrich Büllesfeld, und seine Frau Inge heirateten am Samstag in Ittenbach. Ein ungewöhnliches und reizvolles Bild bot das von Reitern eskortierte Paar vor der Kirche."
Bild aus dem Jahr 1966
Bild vergrößern und Text lesen21 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 11:59 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 7357

Bild 7358Der große Tag ist gekommen
Fritz Büllesfeld, Sohn und Nachfolger des Ittenbacher Schmieds, und Inge Balensiefen haben geheiratet.




Bild aus dem Jahr 1966
Bild vergrößern und Text lesen44 Aufrufe, zuletzt am 11.11.2019 um 21:34 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 7358

Bild 7359Ein Gläschen auf die Braut
bei der Hochzeit von Fritz und Inge Büllesfeld



Bild aus dem Jahr 1966
Bild vergrößern und Text lesen68 Aufrufe, zuletzt am 13.11.2019 um 19:26 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 7359

Bild 7360Inge Balensiefen, Ehefrau von Fritz Büllesfeld, war eine begeisterte Reiterin
Bild aus dem Jahr 1966
Bild vergrößern und Text lesen28 Aufrufe, zuletzt am 05.12.2019 um 18:44 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 7360

Bild 3289Malermeister Fritz Hoffmann vor seiner Wohnbaracke am Honnefer Grenzweg
die er zusammen mit seiner Frau Emma 1949 erworben und liebevoll ausgestaltet hatte.





Bild aus dem Jahr 1965 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen595 Aufrufe, zuletzt am 21.10.2019 um 14:45 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Hoffmanns Wohnbaracke - Datensatz 3289

Bild 2534Der frühere Ittenbacher Ortsbürgermeister Adolf Leven
starb am 5. September 1961. Dieses Foto wurde mit einer Würdigung seiner Person am 7. September 1961 in der Bonner Rundschau abgedruckt. Mehr zu seinem Leben und Werk mit untenstehendem Link.

Bild aus dem Jahr 1961
Bild vergrößern und Text lesen490 Aufrufe, zuletzt am 29.11.2019 um 04:35 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale Familien - Datensatz 2534

Bild 4533Panoramafoto vom Kantering über Draveler Wiese und Eichenfeld auf Ölberg
mit dem Haus der Familie Hoffmann im heutigen Kantering 40, das bis 1981 die Hausnummer 48 trug.





Bild aus dem Jahr 1960 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen519 Aufrufe, zuletzt am 29.11.2019 um 15:56 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach Familien - Datensatz 4533

Bild 6271Die Hinse-Familie ist herangewachsen...
Das Bild entstand anlässlich der Silberhochzeit der Hinses in Pullach bei München.
Bild aus dem Jahr 1960
Bild vergrößern und Text lesen338 Aufrufe, zuletzt am 06.12.2019 um 09:29 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 6271

Bild 6693"Heute steht Schmiedemeister Büllesfeld allein - Ein tausendjähriges Hufeisen"
Unter dieser Überschrift berichtete die Siebengebirgs-Zeitung:

"Ittenbach: Wer von der Autobahn kommend zum Luftkurort Ittenbach in Richtung Margarethenhöhe durchfährt, erblickt in der Senke zwischen den beiden weitgeschwungenen Kurven zur Linken ein schmuckes Fachwerkhaus, an das ...
Bild aus dem Jahr 1960
Bild vergrößern und Text lesen211 Aufrufe, zuletzt am 04.12.2019 um 21:23 Uhr
Raum: Gewerbe Familien - Datensatz 6693

Bild 4112Bauernhof "Haus Röttgen"
Bild aus dem Jahr 1959
Bild vergrößern und Text lesen293 Aufrufe, zuletzt am 27.11.2019 um 13:21 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 4112

Bild 4119Hausschlachtung auf "Haus Röttgen"
Bild aus dem Jahr 1958 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen480 Aufrufe, zuletzt am 04.12.2019 um 13:02 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 4119

Bild 4825Konfirmation der beiden Schwestern Hoffmann
am 16. März 1958 im Kantering 48.






Bild aus dem Jahr 1958
Bild vergrößern und Text lesen510 Aufrufe, zuletzt am 25.08.2019 um 09:22 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 4825

Bild 4829Familie Hoffmann feiert Konfirmation
am verschneiten 16. März 1958 im neuen Haus im Kantering 48, und die Familien Dahmen, Borutta und Schmidt feiern mit.



Bild aus dem Jahr 1958
Bild vergrößern und Text lesen377 Aufrufe, zuletzt am 19.08.2019 um 20:18 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 4829

Bild 5125Goldhochzeit des Ehepaares Josef Leven
Der Bauernhof "Hohn" lag an der Königswinterer Straße
Bild aus dem Jahr 1958
Bild vergrößern und Text lesen668 Aufrufe, zuletzt am 15.11.2019 um 12:04 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5125

Bild 2537Ehrenurkunde der Stadt Königwinter für den früheren Ittenbacher Ortsbürgermeister Adolf Leven
der zugleich Amtsbürgermeister von Königswinter-Land war.
Am 31. Dezember 1957, dem Datum seines Ausscheidens aus dem Dienst, ehrte die Stadt Königswinter ihren verdienten Ersten Bürger mit dieser Urkunde.

Anlässlich seines Todes am 5. September 1961 würdigte ihn die Bonn ...
Bild aus dem Jahr 1957
Bild vergrößern und Text lesen643 Aufrufe, zuletzt am 13.11.2019 um 20:16 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale Familien Dokumente - Datensatz 2537

Bild 2538Der frühere Ittenbacher Ortsbürgermeister Adolf Leven erhielt am 31.12.1957 diese Ehrenurkunde
Inhalt der Urkunde und Biographie von Adolf Leven können mit untenstehendem Link aufgeschlagen werden.

Bild aus dem Jahr 1957
Bild vergrößern und Text lesen495 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 15:43 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale Familien Dokumente - Datensatz 2538

Bild 1809Musikdirektor Johann Ferdinand Leven aus Ittenbach
Johann Ferdinand Leven wurde als Sohn des Peter Leven in der Kirchstraße 7 in Ittenbach geboren. Peter Leven war 50 Jahre lang Küster, Organist und Chorleiter an der Katholischen Pfarrkirche in Ittenbach. Zu seinem 50- jährigen Dirigenten-Jubiläum und anlässlich seiner Goldhochzeit komponierte ...
Bild aus dem Jahr 1956 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen932 Aufrufe, zuletzt am 03.10.2019 um 19:31 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Persönlichkeiten und Originale Familien
Galerie: Johann Ferdinand Leven - Datensatz 1809

Bild 3297Karneval bei Siebertz
Alt- und Neu-Ittenbacher vereint im Karneval



Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen1219 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 03:58 Uhr
Raum: Karneval Familien - Datensatz 3297

Bild 4520Spielende Mädchen beim Sackhüpfen
beliebtes Freispiel mit Spaßgarantie





Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen680 Aufrufe, zuletzt am 11.08.2019 um 07:02 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 4520

Bild 4521Blockflötengruppe mit Lehrerin Anneliese Köster
Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen951 Aufrufe, zuletzt am 18.11.2019 um 12:02 Uhr
Raum: Familien Schule - Datensatz 4521

Bild 5048Prominenter Porsche mit Nummernschild E-AK-1
Essen - Alfried Krupp - 1:
unvergessenes Nummernschild des von der Ittenbacher Dorfjugend - wie hier von Wolfgang Heisterbach - bewunderten Porsches von Alfried Krupp von Bohlen und Halbach. Der war der älteste Sohn und Alleinerbe des Industriellen Gustav Krupp - mehr zur Biografie siehe Li ...
Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen1137 Aufrufe, zuletzt am 29.11.2019 um 08:49 Uhr
Raum: Dorfgeschichten und Ereignisse Familien - Datensatz 5048

Bild 5800Agnes Hoffmann aus Ittenbach, Ehefrau von Malermeister Hans Hoffmann, als Stenotypistin bei einer Sitzung im Adam-Stegerwald-Haus
Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen108 Aufrufe, zuletzt am 21.10.2019 um 06:50 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5800

Bild 5802Agnes Hoffmann als Stenotypistin bei einer Sitzung im Adam-Stegerwald-Haus
Die ehemalige Villa Barthels wurde seit 1924 - mit Unterbrechung während der 12-jährigen Nazi-Diktatur- als gewerkschaftliche Erholungs- und Bildungsstätte benutzt. 1948 war es nach dem Mitbegründer der christlichen Gewerkschaften und ehemaligen Reichs- und preußischen Minister Adam Stegerwald ...
Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen240 Aufrufe, zuletzt am 23.07.2019 um 11:00 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Adam-Stegerwald-Haus/Villa Barthels - Datensatz 5802

Bild 7070Der gesamte Nachlass der Ittenbacher Familie Hoffmann, die 1945 aus Schlesien fliehen musste, steht nun auch online
Dank eines Projektes von HAUS SCHLESIEN in Heisterbacherrott konnte der gesamte Nachlass der 1945 aus Halbau/Niederschlesien geflohenen Familie Hoffmann, die in Ittenbach eine neue Heimat fand, aufgearbeitet und online präsentiert werden.
Auf dem Foto sind Malermeister Fritz Hoffmann und sei ...
Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen96 Aufrufe, zuletzt am 04.12.2019 um 13:27 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 7070

Bild 3759Es ging lustig zu an Weiberfastnacht
wo man sich im Saal der "Alten Post" bei Siebertz traf. Die Jahre des Krieges und die Flucht aus Schlesien lagen hinter Emma Hoffmann (links) und ihrer Familie, jetzt konnten alle aufatmen.






Bild aus dem Jahr 1955
Bild vergrößern und Text lesen1214 Aufrufe, zuletzt am 14.11.2019 um 03:01 Uhr
Raum: Karneval Familien - Datensatz 3759

Bild 3287Emma Hoffmann vor ihrer Wohnbaracke am Honnefer Grenzweg
Emma Hoffmann stammte wie ihr Mann, Malermeister Fritz Hoffmann, aus Schlesien. Auch ihr Sohn Hans, wie sein Vater Malermeister, war 1946 mit seiner Frau Agnes aus Schlesien nach Ittenbach geflohen.
1949 hatten Emma und Fritz Hoffmann diese Wohnbaracke erworben, nachdem sie zuvor das Grundst ...
Bild aus dem Jahr 1954 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen626 Aufrufe, zuletzt am 21.10.2019 um 14:45 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Hoffmanns Wohnbaracke - Datensatz 3287

Bild 3478Am 11.01.1954 traten Wolfgang Heisterbach und sein Vater Gottfried auf einer Sitzung der Sippe Heisterbach in der Kölner Flora als Tünnes und Schäl auf.
Mehr zur Familiengeschichte von Wolfgang Heisterbach in unserem Museum siehe Raum "Familien", Vitrine "Familie Heisterbach"



Bild aus dem Jahr 1954
Bild vergrößern und Text lesen852 Aufrufe, zuletzt am 14.11.2019 um 07:45 Uhr
Raum: Karneval Familien
Galerie: Ehrenvorsitzender Wolfgang Heisterbach - Datensatz 3478

Bild 6466Rechnung von Malermeister Hans Hoffmann für das Hotel Margarethenkreuz
... als der Quadratmeter Tapezieren und Anstreichen noch mit Groschen zu bezahlen war...

Bild aus dem Jahr 1954
Bild vergrößern und Text lesen149 Aufrufe, zuletzt am 13.11.2019 um 17:53 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 6466

Bild 7438Verleihung hoher kirchlicher Orden an Ernst Schulte-Heege
Neben dem Portrait des Ittenbacher Hoteliers Ernst Schulte-Heege (lt. Rückseitenanmerkung "Onkel Adolfs Schwager") ist der bemerkenswerte Zeitungsartikel vom 21.12.1954 abgelichtet, in dem sein christliches Wirken und edelmütiges Wesen betont wurde, was mit der Verleihung eines kirchlichen Orden ...
Bild aus dem Jahr 1954
Bild vergrößern und Text lesen71 Aufrufe, zuletzt am 27.11.2019 um 11:03 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Sophienhof - Datensatz 7438

Bild 4522Hochzeit spielende Mädchen - für den großen Tag kann "frau" nicht früh genug anfangen zu üben...
Bild aus dem Jahr 1953 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen594 Aufrufe, zuletzt am 04.09.2019 um 05:55 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 4522

Bild 4109Einträchtig mit der Hühnerschar
Bild aus dem Jahr 1953 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen441 Aufrufe, zuletzt am 02.10.2019 um 18:53 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 4109

Bild 4519Mädchen im Karnevalskostüm
Bild aus dem Jahr 1952 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen810 Aufrufe, zuletzt am 28.09.2019 um 11:40 Uhr
Raum: Familien Karneval - Datensatz 4519

Bild 4531Bemaltes Kästchen von Malermeister Hans Hoffmann
gemalt für seine Tochter Hiltrud

Bild aus dem Jahr 1952 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen505 Aufrufe, zuletzt am 06.10.2019 um 18:59 Uhr
Raum: Familien Kreatives Schaffen
Galerie: Kunst von Hans und Agnes Hoffmann - Datensatz 4531

Bild 5152Johann Leven bei der Salaternte
Bild aus dem Jahr 1951 ca.
Bild vergrößern und Text lesen331 Aufrufe, zuletzt am 08.11.2019 um 11:44 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5152

Bild 3207Die 6 Hinse-Kinder, aufgestellt wie die Orgelpfeifen, sortiert nach ihrem Alter.
Sie stehen auf einem noch heute vorhandenen Torbogen.
Dieser und der Bruchstein-Teil des Hauses Perlenhardt wurden aus Steinen des Perlenhardt-Steinbruchs gebaut.

Bild aus dem Jahr 1951
Bild vergrößern und Text lesen477 Aufrufe, zuletzt am 13.11.2019 um 09:26 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 3207

Bild 3206Nach dem zweiten Weltkrieg gab es noch Großfamilien in Ittenbach
Hermann und Anna Hinse geb. Leven wanderten zwischen den beiden Weltkriegen nach Brasilien aus und errichteten dort in der Nähe von Blumenau ein Sägewerk. Dort wurden die Kinder Heinz und Benno geboren. Karl, Johannes, Marianne und Christa kamen in Ittenbach zur Welt.

Hintergründe ...
Bild aus dem Jahr 1951
Bild vergrößern und Text lesen499 Aufrufe, zuletzt am 27.11.2019 um 01:15 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 3206

Bild 5122Goldhochzeit von Johann und Elisabeth Leven/Perlenhardt
Bild aus dem Jahr 1951
Bild vergrößern und Text lesen507 Aufrufe, zuletzt am 03.10.2019 um 19:31 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5122

Bild 5123Goldhochzeit von Johann und Elisabeth Leven/Perlenhardt
Bild aus dem Jahr 1951
Bild vergrößern und Text lesen377 Aufrufe, zuletzt am 03.10.2019 um 19:33 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5123

Bild 5131Die lange Prozession zur Kirche wurde von einer großen Enkel- und Kinderschar begleitet
Bild aus dem Jahr 1951
Bild vergrößern und Text lesen171 Aufrufe, zuletzt am 13.11.2019 um 18:22 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5131

Bild 5133Eine große Schar von Enkelkindern nimmt am Goldhochzeits-Gottesdienst teil
Bild aus dem Jahr 1951
Bild vergrößern und Text lesen186 Aufrufe, zuletzt am 08.11.2019 um 11:44 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5133

Bild 5134Eine große Enkel- und Kinderschar begleitet das Goldhochzeitspaar zur Kirche
Bild aus dem Jahr 1951
Bild vergrößern und Text lesen162 Aufrufe, zuletzt am 13.11.2019 um 18:22 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5134

Bild 5135Heinrich Halm bringt das Goldhochzeits-Paar Leven mit seiner Kutsche zur Kirche
Bild aus dem Jahr 1951
Bild vergrößern und Text lesen450 Aufrufe, zuletzt am 02.11.2019 um 08:29 Uhr
Raum: Familien Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 5135

Bild 5137Das Goldhochzeitspaar Leven im Kreis von Geschwistern, Kindern und Enkelkindern vor ihrem Haus
Bild aus dem Jahr 1951
Bild vergrößern und Text lesen323 Aufrufe, zuletzt am 23.10.2019 um 12:10 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5137

Bild 5153Paula Leven, die gute Seele auf dem Hof Perlenhardt
Bild aus dem Jahr 1950 ca.
Bild vergrößern und Text lesen328 Aufrufe, zuletzt am 19.10.2019 um 03:18 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5153

Bild 5157Die vier Grazien vom Hof Perlenhardt
Bild aus dem Jahr 1950 ca.
Bild vergrößern und Text lesen444 Aufrufe, zuletzt am 29.11.2019 um 16:21 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5157

Bild 1049Die Ittenbacher Hundezüchterin Maria Kneiseler
Die Schwester von Wilhelm Thomas sen., Catarina Thomas vom Thomashof, hatte den Tiroler Steinmetzmeister Johann Kneiseler geheiratet. Ihre Tochter Maria Kneiseler wohnte bis in die 1990-er Jahre am Stöckerhof in Ittenbach, wo sie einen Zwerg-Schnautzer-Zwinger betrieb. Die Hundeliebe verband sie mi ...
Bild aus dem Jahr 1950 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen423 Aufrufe, zuletzt am 19.11.2019 um 14:28 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Löwenburger Hof - Datensatz 1049

Bild 3065Haus Dahmen
im Kantering 62. Im Offenen Fenster stehen Agnes Hoffmann und ihre beiden Töchter.




Bild aus dem Jahr 1950 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen628 Aufrufe, zuletzt am 10.09.2019 um 09:26 Uhr
Raum: Familien Straßen - Datensatz 3065

Bild 4484Ittenbacher Karneval - fast wie beim Oktoberfest
Aber statt der Maß gehört der Rheinwein dazu.
Die Freunde Karl Pilarczyk (Mitte) und Malermeister Hans Hoffmann (rechts) kannten sich bereits aus Schlesien.

Bild aus dem Jahr 1950 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen1008 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 01:25 Uhr
Raum: Familien Karneval - Datensatz 4484

Bild 4004Portrait des Heinrich Dahm von Hugo Gülden
Bild aus dem Jahr 1950 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen331 Aufrufe, zuletzt am 04.09.2019 um 08:37 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Hugo Gülden - Datensatz 4004

Bild 4486Malermeister Hans Hoffmann und Ehefrau Agnes
mit ihren Töchtern Friederike und Hiltrud vor Haus Dahmen, dem Haus des Schwiegervaters im Kantering 62
1976, im Alter von 65 Jahren, hat Hans Hoffmann seinen Betrieb aufgegeben.







Bild aus dem Jahr 1950
Bild vergrößern und Text lesen721 Aufrufe, zuletzt am 18.07.2019 um 14:22 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 4486

Bild 4518Konfirmation am 2. April 1950 von Peter Schmidt
dem Enkel von Fritz und Emma Hoffmann. Mit seinen Großeltern feiern Onkel Hans und Tante Agnes, zwei Cousinen und ein Vetter das schöne Fest mit.


Bild aus dem Jahr 1950
Bild vergrößern und Text lesen852 Aufrufe, zuletzt am 05.12.2019 um 20:10 Uhr
Raum: Evangelische Kirche Familien
Galerie: Hoffmanns Wohnbaracke - Datensatz 4518

Bild 3284Viel mehr als nur eine Wohnbaracke - ein neues Zuhause am Honnefer Grenzweg
Diese "Wohnbaracke" hatte bis 1949 dem damaligen Besitzer der "Alten Post", Peter Siebertz, gehört und stand auf seinem Grundstück nahe der katholischen Pfarrkirche. 1949 überließ er sie für 50 DM dem 1946 aus Halbau/Schlesien geflüchteten Malermeister Fritz Hoffmann und seiner Frau Emma.
Bild aus dem Jahr 1949 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen1035 Aufrufe, zuletzt am 28.11.2019 um 17:24 Uhr
Raum: Familien Straßen
Galerie: Hoffmanns Wohnbaracke - Datensatz 3284

Bild 5045Wer rodelt so glücklich über die Löwenburger Straße?
Wolfgang Heisterbach mit dem frühen Modell eines Lenkschlittens steht die helle Freude über sein Gefährt ins Gesicht geschrieben.
Das folgende Gedicht könnte von ihm stammen:
Bild aus dem Jahr 1949
Bild vergrößern und Text lesen315 Aufrufe, zuletzt am 04.12.2019 um 15:58 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5045

Bild 5124Hochzeit von Otto und Hedwig Leven
Bild aus dem Jahr 1949
Bild vergrößern und Text lesen738 Aufrufe, zuletzt am 16.11.2019 um 19:07 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5124

Bild 1429Die Geschwister Leven von der Perlenhardt
Die Geschwister Leven stehen unter dem von der Familie gestifteten "Perlenhardts-Kreuz", das auch heute noch von der Familie gepflegt und zur jährlichen Hagelprozession festlich geschmückt wird. Der Bruder Hubert Josef ist in den letzten Kriegstagen, am 16. März 1945 vormittags, durch Gewehrbes ...
Bild aus dem Jahr 1948 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen1271 Aufrufe, zuletzt am 11.11.2019 um 14:01 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 1429

Bild 6274Die Hochzeit von Paul Paffendorf und Gertrud geb. Leven
Bild aus dem Jahr 1948 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen132 Aufrufe, zuletzt am 27.11.2019 um 08:04 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 6274

Bild 188Goldhochzeit von Peter und Elisabeth Leven, Kirchstraße 7
Bild aus dem Jahr 1948
Bild vergrößern und Text lesen1489 Aufrufe, zuletzt am 25.11.2019 um 10:36 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Firmengeschichte Lebensm. Schmitz - Datensatz 188

Bild 5119Kräftiger Nachwuchs - ganzer Stolz von Bernhard Leven
Bild aus dem Jahr 1947 ca.
Bild vergrößern und Text lesen315 Aufrufe, zuletzt am 16.10.2019 um 12:08 Uhr
Raum: Familien Agrarbereich - Datensatz 5119

Bild 3479Gottfried und Anna Heisterbach
mit ihren vier Kindern Friedel, Wolfgang, Klaus-Dieter und Annemie.
Die Familie Heisterbach stammte aus dem Kölner Severinsviertel, wo Wolfgang Heisterbach im Klösterchen St. Severin zur Welt gekommen war. Ihr Kölner Haus wurde 1944 von einer Brandbombe getroffen und brannte aus. So musste ...
Bild aus dem Jahr 1947
Bild vergrößern und Text lesen1041 Aufrufe, zuletzt am 07.10.2019 um 10:47 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 3479

Bild 1448Elisabeth Leven von der Kirchstraße 7
Sie war Mutter von sieben Kindern und wurde von der Ordensschwester Mater Coelestine (leibliche Schwester des Ittenbacher Pfarrers Heinrich Hambüchen) in einer Bleistiftzeichnung portraitiert.
Bild aus dem Jahr 1946 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen567 Aufrufe, zuletzt am 13.11.2019 um 13:14 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Familien - Datensatz 1448

Bild 3066Paul Dahmen vor der Bäckerei Thomas
Der Schwiegervater von Malermeister Hans Hoffmann hier mit seiner Enkelin Hiltrud Hoffmann, die stolz wie Oskar auf dem Kutschbock des Gespanns mit Esel Hansi mitfahren durfte. Im Hintergrund das alte Bäckerhaus Thomas im "Kante-Ring", in denen sich später die "Schlemmerstuben/Kante-Eck" befanden. ...
Bild aus dem Jahr 1945/46
Bild vergrößern und Text lesen1067 Aufrufe, zuletzt am 29.10.2019 um 22:28 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Firmengesch. Bäckerei Dahm/Thomas - Datensatz 3066

Bild 3068Paul Dahmen mit Esel-Gespann
vor seinem Haus im Kantering 62 mit Esel Hansi.
Paul Dahmen stammte aus Köln (geb. am 26. Juli 1885 in Köln- Nippes, gestorben am 15. Oktober 1946). Der studierte Maschinenbauingenieur hatte nach seinem Militärdienst im Jahre 1918 in Köln eine Autoreparaturwerkstatt mit Autovertrieb gegr ...
Bild aus dem Jahr 1945/46
Bild vergrößern und Text lesen923 Aufrufe, zuletzt am 21.11.2019 um 18:40 Uhr
Raum: Straßen Familien
Galerie: Paul Dahmen und seine Auto-Rundfahrt - Datensatz 3068

Bild 3067Paul Dahmen, Schwiegervater von Hans Hoffmann,
vor seinem Haus Kantering 62, auf der von ihm gepachteten Wiese am Honnefer Grenzweg. Paul Dahmen starb 1946. Seinen letzten Lebensjahre hier mit seinen Tieren nannte er die schönsten in seinem Leben.

Bild aus dem Jahr 1945 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen764 Aufrufe, zuletzt am 05.12.2019 um 02:19 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 3067

Bild 6272Die Hinse-Jungen mit ihren Großeltern und Verwandten.
Bild aus dem Jahr 1945 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen268 Aufrufe, zuletzt am 08.08.2019 um 12:06 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 6272

Bild 5012Anna Heisterbach
mit ihren Söhnen Friedel, Wolfgang und Klaus-Dieter an der Ahr, wo die Familie nach der Bombardierung ihrer Kölner Wohnung zunächst unterkam, bevor sie in den letzten Kriegstagen 1945 auf die Margarethenhöhe nach Ittenbach zog.



Bild aus dem Jahr 1944 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen581 Aufrufe, zuletzt am 24.09.2019 um 15:28 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5012

Bild 6971Die Schmiede des Herrn Büllesfeld in Ittenbach
In Ittenbach gab es damals noch eine beachtliche Anzahl von Bauern. Jeder von denen besaß mindestens ein Pferd. Die Pferde mussten natürlich beschlagen werden, und das besorgte der Schmied im Dorf. Der Schmied hieß Büllesfeld. Der war ein großer, kräftiger Mann. Seine Schwester Maria wohnte ne ...
Bild aus dem Jahr 1944 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen117 Aufrufe, zuletzt am 29.11.2019 um 04:20 Uhr
Raum: Familien Gewerbe
Galerie: Erinnerungen an "Frühere Zeiten" - Datensatz 6971

Bild 7388Vor der Ittenbacher Schmiede
im Februar 1944

Bild aus dem Jahr 1944
Bild vergrößern und Text lesen60 Aufrufe, zuletzt am 27.11.2019 um 17:55 Uhr
Raum: Gewerbe Familien - Datensatz 7388

Bild 853In der Alten Schmiede Büllesfeld
Fritz Büllesfeld sen. ist 1944 gestorben. Zu dieser Zeit war das Aufblitzen der Front am Horizont schon zu sehen.

Bild aus dem Jahr 1943 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen1281 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 11:59 Uhr
Raum: Agrarbereich Gewerbe Familien - Datensatz 853

Bild 5099Triumphbogen aus Schnee für das Goldhochzeitspaar Gilgen und persönliche Erinnerungen
Im schneereichen Jahr 1942 feierte das Ehepaar Gilgen auf dem Lahrring Goldhochzeit. Die Nachbarschaft baute ihnen zu Ehren einen Triumphbogen aus Schnee. An den Fahnen erkennt man, dass auch die Nazis schon mit von der Partie waren.

Manfred Wilhelmy erinnert sich:
Goldene ...
Bild aus dem Jahr 1942
Bild vergrößern und Text lesen434 Aufrufe, zuletzt am 12.11.2019 um 09:19 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5099

Bild 5120Schnee-Triumphbogen zu Ehren des Goldhochzeit-Paares Gilgen
Bild aus dem Jahr 1942
Bild vergrößern und Text lesen232 Aufrufe, zuletzt am 12.11.2019 um 18:22 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5120

Bild 7073Agnes Hoffmann geb. Dahmen (1913 bis 2001)
stammte aus Köln, ihr Vater Paul Dahmen hatte dort ein erfolgreiches touristisches Busunternehmen aufgebaut.
1941 heiratete sie in Köln den aus Halbau/Schlesien stammenden Hans Hoffmann, mit dem sie bis zur Flucht 1945 in Halbau wohnte. Die beiden kamen nach verschiedenen Fluchtstationen 19 ...
Bild aus dem Jahr 1941 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen49 Aufrufe, zuletzt am 05.12.2019 um 08:17 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 7073

Bild 5154Der Nachwuchs vom Hof Perlenhardt
Bild aus dem Jahr 1940 ca.
Bild vergrößern und Text lesen394 Aufrufe, zuletzt am 15.11.2019 um 18:40 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5154

Bild 4248Hochzeit von Wilhelm und Erna Thomas geb. Dahm
ein Jahr vor dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs
Die Tochter des Ittenbacher Bäckermeisters Heinrich Dahm und seiner Fau Katharina geb. Schmitt hatte den Sohn von Wilhelm und Gertrud Thomas vom Löwenburger Hof geheiratet, der den Ittenbacher Bäckereibetrieb später weiterführte.
Bild aus dem Jahr 1938
Bild vergrößern und Text lesen961 Aufrufe, zuletzt am 05.11.2019 um 12:25 Uhr
Raum: Familien Familien
Galerie: Firmengesch. Bäckerei Dahm/Thomas - Datensatz 4248

Bild 2707Familie Haas vom Gräfenhohn
Die erste heilige Kommunion von Remigius Haas
Bild aus dem Jahr 1937
Bild vergrößern und Text lesen349 Aufrufe, zuletzt am 20.11.2019 um 19:00 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 2707

Bild 5158So wurden die Damen damals zur Sonntagsmesse gefahren...
Bild aus dem Jahr 1936 ca.
Bild vergrößern und Text lesen118 Aufrufe, zuletzt am 16.10.2019 um 21:26 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5158

Bild 5115Der ganze Stolz von Bernhard Leven
Bild aus dem Jahr 1936 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen440 Aufrufe, zuletzt am 14.11.2019 um 08:20 Uhr
Raum: Familien Agrarbereich - Datensatz 5115

Bild 5116Nachwuchs im Stall von Bernhard Leven
Bild aus dem Jahr 1936 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen336 Aufrufe, zuletzt am 03.10.2019 um 19:37 Uhr
Raum: Familien Agrarbereich - Datensatz 5116

Bild 5117Bernhard Leven mit seinen beiden Zugtieren
Bild aus dem Jahr 1936 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen368 Aufrufe, zuletzt am 13.11.2019 um 09:16 Uhr
Raum: Familien Agrarbereich - Datensatz 5117

Bild 5118Bei Leven's auf der Perlenhardt gab es Nachwuchs im Pferdestall
Bild aus dem Jahr 1936 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen325 Aufrufe, zuletzt am 03.10.2019 um 19:38 Uhr
Raum: Familien Agrarbereich - Datensatz 5118

Bild 2826Auch die Abordnung der Bäckerei Dahm geht beim Erntedank- Festumzug mit
Bild aus dem Jahr 1936
Bild vergrößern und Text lesen661 Aufrufe, zuletzt am 17.11.2019 um 22:13 Uhr
Raum: Gruppen Familien - Datensatz 2826

Bild 2879Die Bäckerei Dahm war beim Erntedank-Festzug stark vertreten.
Bild aus dem Jahr 1936
Bild vergrößern und Text lesen651 Aufrufe, zuletzt am 12.11.2019 um 19:15 Uhr
Raum: Gruppen Familien - Datensatz 2879

Bild 2878Hinter der Abordnung der Bäckerei Dahm sind die "Sieben Zwerge" unterwegs.
Bild aus dem Jahr 1936
Bild vergrößern und Text lesen418 Aufrufe, zuletzt am 01.12.2019 um 12:57 Uhr
Raum: Gruppen Familien - Datensatz 2878

Bild 4539Paul Dahmen in seiner Kölner Zeit als erfolgreicher Unternehmer
Der gebürtige Kölner Ingenieur Paul Dahmen (26.7.1885 - 15.10.1946) zog nach dem Ausbruch des Zweiten Weltkrieges in den Kantering nach Ittenbach und verlebte hier, wie er später bilanzierte, die schönsten Jahre seines Lebens. Vorher hatte er in Köln einen beispiellosen Geschäftserfolg mit sei ...
Bild aus dem Jahr 1935 ca.
Bild vergrößern und Text lesen528 Aufrufe, zuletzt am 01.12.2019 um 11:29 Uhr
Raum: Familien Persönlichkeiten und Originale
Galerie: Paul Dahmen und seine Auto-Rundfahrt - Datensatz 4539

Bild 1197Die Alte Schmiede Büllesfeld
Bild aus dem Jahr 1935 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen849 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 11:59 Uhr
Raum: Gewerbe Agrarbereich Familien - Datensatz 1197

Bild 3184Arbeitsbuch des Peter Düppenbecker
Bild aus dem Jahr 1935 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen159 Aufrufe, zuletzt am 15.10.2019 um 21:22 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 3184

Bild 6273Die Hochzeit von Hermann Hinse und Anna geb. Leven
Anfang Januar 1935 ist das frisch gebackene Brautpaar nach Brasilien ausgewandert und hat im Siedlungsgebiet Blumenau eine Sägemühle errichtet. Dort wurde auch am 19. Januar 1936 der Sohn Heinz geboren. Am 6. Januar 1938 kam Bruder Benno zur Welt. Wegen der zunehmenden Feindlichkeit gegenüber den ...
Bild aus dem Jahr 1934, 15. Dezember
Bild vergrößern und Text lesen251 Aufrufe, zuletzt am 16.10.2019 um 02:34 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 6273

Bild 3185Arbeitsbuch des Peter Düppenbecker
Bild aus dem Jahr 1934 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen178 Aufrufe, zuletzt am 02.11.2019 um 22:23 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 3185

Bild 1444Hochzeit von Anna und Hermann Hinse, Perlenhardt
Bild aus dem Jahr 1934
Bild vergrößern und Text lesen940 Aufrufe, zuletzt am 02.11.2019 um 22:24 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 1444

Bild 5102Beim Erntedank-Umzug zog die ganze Familie des Johann Leven mit
Bild aus dem Jahr 1933 ca.
Bild vergrößern und Text lesen382 Aufrufe, zuletzt am 02.11.2019 um 22:24 Uhr
Raum: Familien Gruppen - Datensatz 5102

Bild 5103Die ganze Familie des Johann Leven zog beim Erntedank-Umzug mit.
Bild aus dem Jahr 1933 ca.
Bild vergrößern und Text lesen302 Aufrufe, zuletzt am 03.12.2019 um 01:09 Uhr
Raum: Familien Gruppen - Datensatz 5103

Bild 5159Festwagen zum Erntedank
Bild aus dem Jahr 1933 ca.
Bild vergrößern und Text lesen387 Aufrufe, zuletzt am 14.11.2019 um 07:31 Uhr
Raum: Gruppen Familien - Datensatz 5159

Bild 5155Viel Mühe machte man sich mit den Festwagen zum Erntedank-Umzug
Bild aus dem Jahr 1933 ca.
Bild vergrößern und Text lesen428 Aufrufe, zuletzt am 04.12.2019 um 14:09 Uhr
Raum: Gruppen Familien - Datensatz 5155

Bild 5104Die Familie Leven beim Erntedank-Umzug
Im Hintergrund am Straßenrand beobachtet die "Obrigkeit" das Geschehen.
Bild aus dem Jahr 1933
Bild vergrößern und Text lesen314 Aufrufe, zuletzt am 21.11.2019 um 01:10 Uhr
Raum: Familien Gruppen - Datensatz 5104

Bild 1454Familie Leven von der Kirchstraße 7
Bild aus dem Jahr 1932 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen783 Aufrufe, zuletzt am 12.11.2019 um 14:44 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 1454

Bild 6863Die Speisekarte der MONTE PASCOAL, auf der Hermann Hinse 1932 nach Brasilien auswanderte
In der Zeit vom 26.6. bis zum 15.7.1932 fuhr Hermann Hinse aus Essen-Altenessen als Mitglied der ersten von Pater Beil aus Essen organisierten Auswanderungswelle junger Männer von Hamburg nach Sao Francisco do Sul in Brasilien (im Norden des Bundesstaates Santa Catarina). Dort errichtete diese Grup ...
Bild aus dem Jahr 1932
Bild vergrößern und Text lesen71 Aufrufe, zuletzt am 12.11.2019 um 12:59 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 6863

Bild 7442Zeugnis der Wanderhaushaltungsschule des Siegkreises
Zeugnis von Maria Sawinsky geb. Heege über einen absolvierten Haushaltungskursus



Bild aus dem Jahr 1931
Bild vergrößern und Text lesen42 Aufrufe, zuletzt am 27.11.2019 um 11:01 Uhr
Raum: Familien Schule - Datensatz 7442

Bild 1202Der Unternehmer Albert Sawinsky verlegt im Jahr 1922 seine Troisdorfer Vexier- und Spielwarenfabrik bis ca. 1932 ins Margarethenkreuz auf die Margarethenhöhe.
Albert Sawinsky (geb. am 28.12.1884) ist bis zur Weltwirtschaftskrise ein weltweit erfolgreicher Unternehmer. Sein 1889 geborener Bruder Adolf Sawinsky lebt schon seit 1909 als Dorfschullehrer in Ittenbach. Die beiden Brüder sind befreundet mit der Familie Thomas vom Löwenburger Hof.
(Johan ...
Bild aus dem Jahr 1930 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen2110 Aufrufe, zuletzt am 03.12.2019 um 12:03 Uhr
Raum: Gewerbe Familien Schule
Galerie: Spielwarenfabrik Sawinsky - Datensatz 1202

Bild 2290Kriegskamerad von Clemens Leven aus dem Ersten Weltkrieg
Anton Münch war Kriegskamerad im Ersten Weltkrieg von Clemens Leven sen. und stammte aus Merl.
Seine Frau Maria geb. Dahm war gebürtig aus Bockeroth.



Bild aus dem Jahr 1930 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen652 Aufrufe, zuletzt am 02.11.2019 um 22:27 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 2290

Bild 4115Urlaub im Schwarzwald
Bild aus dem Jahr 1930 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen545 Aufrufe, zuletzt am 02.11.2019 um 22:27 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 4115

Bild 6708Familie Büllesfeld bei der Getreideernte - alle helfen mit
und auch eine Pause sei ihnen gegönnt - der Korb zur Stärkung wird den fleißigen Helfern aufs Feld gebracht.

Friedrich Wilhelm Büllesfeld (29.7.1899 - 9.5.1975) war Huf- und Wagenschmied in der alten Schmiede in Ittenbach. Sein Vater Peter Büllesfeld (gestorben 1944) hatte Margar ...
Bild aus dem Jahr 1930 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen190 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 06:33 Uhr
Raum: Agrarbereich Familien - Datensatz 6708

Bild 5650Auf dem zugefrorenen Rhein
so lautet die Beschriftung des fast 85 Jahre alten Fotos im Album des früheren Ittenbacher Lehrers Adolf Sawinsky - hier bei einem Familienausflug nach Unkel zusammen mit seinem Bruder Albert am 23.Februar 1929


Der Rhein stand still - lesen Sie den Bericht über das damalige ...
Bild aus dem Jahr 1929
Bild vergrößern und Text lesen470 Aufrufe, zuletzt am 12.11.2019 um 23:53 Uhr
Raum: Familien Siebengebirge - Datensatz 5650

Bild 1096Lehrer Adolf Sawinsky
Der Ittenbacher Lehrer Adolf Sawinsky (geb. 22.2.1889) stammte aus Troisdorf und wohnte seit dem 24.2.1909 in Ittenbach. Nach seiner zweiten Lehrerprüfung am 19.6.1912 wird er am 14.10.1912 zum "Volksschullehrer in dem Schulverbande Ittenbach Kreis Sieg" ernannt. Seine Frau Maria geb. Schulte-Heege ...
Bild aus dem Jahr 1928 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen755 Aufrufe, zuletzt am 29.11.2019 um 22:41 Uhr
Raum: Schule Familien
Galerie: Adolf Sawinsky - Datensatz 1096

Bild 5063Haus der Familie Heisterbach auf dem Lahr in Ittenbach
Das Ehepaar Gottfried Mager und Johanna geb. Meiswinkel hatte am 27. September 1927 dieses Haus, das gegenüber der Brunnenanlage an der Löwenburger Straße stand, von der Witwe von Fridolin Bachem, Hedwig Bachem geb. Primavesi (geboren in Köln), gekauft und in den folgenden Jahren ausgebaut und e ...
Bild aus dem Jahr 1928
Bild vergrößern und Text lesen589 Aufrufe, zuletzt am 06.12.2019 um 09:42 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Wohnhaus der Familie Heisterbach - Datensatz 5063

Bild 2296Schwager von Clemens Leven sen.
Familie Michael Dahm aus Uthweiler aus dem Stammhaus der Familie Dahm. Michael Dahm, genannt Michel, war der Bruder der ersten Frau von Clemens Leven sen. Sein Sohn hieß ebenfalls Michael/Michel.




Bild aus dem Jahr 1927 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen564 Aufrufe, zuletzt am 01.12.2019 um 04:43 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 2296

Bild 4113Vor "Haus Röttgen"
Bild aus dem Jahr 1927 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen577 Aufrufe, zuletzt am 18.10.2019 um 03:16 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 4113

Bild 4108Besuch auf "Haus Röttgen"
Bild aus dem Jahr 1927 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen461 Aufrufe, zuletzt am 06.12.2019 um 05:05 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 4108

Bild 4114Besuch auf "Haus Röttgen"
Bild aus dem Jahr 1927 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen474 Aufrufe, zuletzt am 02.10.2019 um 19:07 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 4114

Bild 5244Josefine Heisterbach
war Ehefrau von Peter Paul Heisterbach und Großmutter von Wolfgang Heisterbach. Ihre Schwester Johanna war verheiratet mit Gottfried Mager, der Pate und Namensgeber von Josefines Sohn Gottfried wurde und der in Ittenbach ein Wochenendhaus besaß.
Einige Jahre später wird an dieser Ahrbiegu ...
Bild aus dem Jahr 1927
Bild vergrößern und Text lesen134 Aufrufe, zuletzt am 14.10.2019 um 02:22 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5244

Bild 1042Eine glückliche Familie
Eines der letzten Bilder der 8-köpfigen Familie Thomas vom Löwenburger Hof, denn ein Jahr später stirbt der Vater Wilhelm Thomas, und seine 48-jährige Witwe führt mit ihren sechs Kindern den großen Hotelbetrieb allein weiter.

Bild aus dem Jahr 1926
Bild vergrößern und Text lesen359 Aufrufe, zuletzt am 26.11.2019 um 11:55 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Löwenburger Hof - Datensatz 1042

Bild 2703Familie Haas präsentiert stolz den Enkel Remigius
Wilhelm Haas wurde 1910 als erstes von 4 Kindern der Eheleute Wilhelm und Margarete Haas im Schwarzwald geboren.
Bild aus dem Jahr 1925
Bild vergrößern und Text lesen293 Aufrufe, zuletzt am 23.11.2019 um 18:10 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 2703

Bild 4246Erna Dahm: schon als junges Mädchen fahrende Bäckerei-Verkäuferin
auf dem Pferdefuhrwerk ihres Vaters, der mit seiner "Brot & Feinbäckerei Heinrich Dahm mit elektr. Betrieb" Reklame macht.
Links vor dem Fuhrwerk steht Siegfried Sawinsky, einer der Söhne des Ittenbacher Spielwarenfabrikanten Albert Sawinsky und Neffe des langjährigen Ittenbacher Lehrers A ...
Bild aus dem Jahr 1923 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen799 Aufrufe, zuletzt am 04.12.2019 um 04:32 Uhr
Raum: Familien Familien
Galerie: Firmengesch. Bäckerei Dahm/Thomas - Datensatz 4246

Bild 3512Aufnahme von einem Familienausflug am 3. April 1921 zur Rosenau
Bild aus dem Jahr 1921
Bild vergrößern und Text lesen368 Aufrufe, zuletzt am 13.11.2019 um 18:23 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 3512

Bild 3513Familienausflug zur Rosenau
am 3. April 1921, so steht es im unbekannten Familienalbum

Bild aus dem Jahr 1921
Bild vergrößern und Text lesen461 Aufrufe, zuletzt am 03.12.2019 um 19:09 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 3513

Bild 2298Kriegskameradentreffen von Clemens Leven sen.
Clemens Leven sen. (vordere Mitte) trifft sich mit Kriegskameraden und Ehefrauen nach dem Ersten Weltkrieg.
Clemens Leven hat seine Erinnerungen mit Postkarten und Fotografien von 1898 bis über die Zeit des Ersten Weltkrieges in großformatigen Alben dokumentiert.

Bild aus dem Jahr 1920 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen511 Aufrufe, zuletzt am 06.10.2019 um 02:54 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 2298

Bild 7059Peter Büllesfeld vor seiner Schmiede
Bild aus dem Jahr 1920 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen77 Aufrufe, zuletzt am 06.12.2019 um 09:20 Uhr
Raum: Familien Gewerbe - Datensatz 7059

Bild 2287Goldhochzeit von Anton Leven und Elisabeth geb. Land
Die Familie Leven stammte ursprünglich aus Aegidienberg. Anton und Elisabeth Leven lebten im Ittenbacher Haus Röttgen, wo auch die Goldhochzeit in großem Familienkreis gefeiert wurde.
1788 war erstmals ein Mitglied der Leven-Familie nach Ittenbach gezogen, wo noch heute eine große Leven-V ...
Bild aus dem Jahr 1920
Bild vergrößern und Text lesen1022 Aufrufe, zuletzt am 08.10.2019 um 06:40 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 2287

Bild 3508Familienausflug zur Klosterruine Heisterbach
am 10. Oktober 1920, wie das unbekannte Familienalbum bezeugt. Am selben Tag hat die Familie auch die Margarethenhöhe besucht und den Ölberg bestiegen.





Bild aus dem Jahr 1920
Bild vergrößern und Text lesen518 Aufrufe, zuletzt am 27.10.2019 um 15:15 Uhr
Raum: Familien Siebengebirge - Datensatz 3508

Bild 3509Ein Familienausflug ins Siebengebirge
mit Spielpause am Margarethenhof.
Am selben Tag hat die unbekannte Großfamilie auch die Klosterruine Heisterbach besucht und den Ölberg erklommen.



Bild aus dem Jahr 1920
Bild vergrößern und Text lesen253 Aufrufe, zuletzt am 31.10.2019 um 10:28 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 3509

Bild 3510Groß und Klein hat Spaß am Spielen
Eine Großfamilie, so erzählt es das unbekannte Fotoalbum, hat am 10. Oktober 1920 die Klosterruine Heisterbach besucht, den Ölberg bestiegen und hier am Margarethenhof eine Spielpause eingelegt.



Bild aus dem Jahr 1920
Bild vergrößern und Text lesen230 Aufrufe, zuletzt am 04.12.2019 um 18:19 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 3510

Bild 3511Ölberg-Gipfelstürmer-Großfamilie
Ob die unbekannte Großfamilie alle Sieben bestiegen hat, bleibt ihr Geheimnis - auf jeden Fall, so erzählt es ihr Album, waren sie am 10. Oktober 1920 auf dem Ölberg, haben auf der Margarethenhöhe Tanzspiele veranstaltet und sind auch zur Klosterruine Heisterbach gewandert.

Bild aus dem Jahr 1920
Bild vergrößern und Text lesen398 Aufrufe, zuletzt am 03.12.2019 um 13:17 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 3511

Bild 7060So war es einmal: Familie Büllesfeld vor ihrer Schmiede an der Köngswinterer Straße
die 2018 einem Neubau weichen musste
Auf dem Foto ist links der Besitzer Peter Büllesfeld abgebildet, der hier seit 1897 den "Hufbeschlag und Wagenbau" aufgebaut hatte, daneben sein Sohn Fritz, der bis in die 1960er Jahre die Schmiede weiterführte.
Rechts neben ihm Maria Büllesfeld, ...
Bild aus dem Jahr 1920
Bild vergrößern und Text lesen123 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 11:58 Uhr
Raum: Gewerbe Familien - Datensatz 7060

Bild 7439Handwerkerrechnung für Herrn Lehrer Sawinsky
Dessen Frau war sehr früh gestorben, als die Tochter Maria noch ein Kind war.
Hier die Handwerkerrechnung für den Eichensarg, der vom Schreinermeister Jacob Wallraff angefertigt worden war.

Bild aus dem Jahr 1920
Bild vergrößern und Text lesen30 Aufrufe, zuletzt am 27.11.2019 um 10:49 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 7439

Bild 7441Beisetzungsrechnung
und Erhaltsbestätigung, unterschrieben vom früheren Pfarrer Klais für Herrn Lehrer Sawinsky bez. Beerdigung von Frau Sawinsky

Beerdigung 2. Klasse
Pfarrer, Küster und Organist
incl. 20 Kerzen
incl. Trauerdecoration

Bild aus dem Jahr 1920
Bild vergrößern und Text lesen38 Aufrufe, zuletzt am 27.11.2019 um 17:54 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 7441

Bild 4316Familienfest bei Leven's
Diese Aufnahme entstand im Oktober 1919 am Kirmes-Sonntag im Hof von "Haus Perlenhardt" bei Großmutter Margarethe Leven geb. Krahe. Die Kinder, Schwieger- und Enkelkinder hatten sich eingefunden um die glückliche Heimkehr ihres Sohnes Carl aus Französischer Kriegsgefangenschaft (vom 6. April 1915 ...
Bild aus dem Jahr 1919
Bild vergrößern und Text lesen827 Aufrufe, zuletzt am 29.11.2019 um 22:10 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 4316

Bild 7440Vor 100 Jahren: Passierschein der Britischen Armee
Verkehrs-Schein aus der Zeit der alliierten Rheinlandbesetzung nach dem Ersten Weltkrieg, ausgestellt auf die Ittenbacherin Maria Sawinsky, um am 14.02.1919 umliegende Orte (Beuel? und Mehlem?) besuchen zu dürfen

Bild aus dem Jahr 1919
Bild vergrößern und Text lesen39 Aufrufe, zuletzt am 27.11.2019 um 17:58 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 7440

Bild 1557In der Mitte Peter Düppenbecker
Peter Düppenbecker war allseits bekannt und beliebt wegen seiner Hilfsbereitschaft bei der Klärung von Versicherungs- und Rentenfragen. So wurde er zu einem Ittenbacher Original.

Bild aus dem Jahr 1918
Bild vergrößern und Text lesen624 Aufrufe, zuletzt am 11.08.2019 um 18:13 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 1557

Bild 5151Fünf der acht Leven-Brüder
Sie kamen später alle unversehrt aus dem 1. Weltkrieg zurück. Der Bruder Karl kam in Gefangenschaft.
Bild aus dem Jahr 1915 ca.
Bild vergrößern und Text lesen408 Aufrufe, zuletzt am 03.10.2019 um 19:44 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5151

Bild 5044Spieglein, Spieglein an der Wand ...
wer ist der schönste Junge im ganzen Land? Gottfried Heisterbach hat sich schon in ganz jungen Jahren mit Begeisterung verkleidet. Später zog er auch gern Clownskostüme an und wirkte im Kölner Karneval mit, bevor er mit seiner Familie auf die Margarethenhöhe nach Ittenbach zog. In Köln war die ...
Bild aus dem Jahr 1915 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen242 Aufrufe, zuletzt am 24.09.2019 um 15:29 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5044

Bild 2546Heinrich Dahm und Katharina geb. Schmitt
Bildausschnitt aus einem Foto vor dem Stellungswechsel von Verdun nach Russland im Ersten Weltkrieg - siehe Link unten

Bild aus dem Jahr 1915
Bild vergrößern und Text lesen470 Aufrufe, zuletzt am 06.12.2019 um 01:47 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Firmengesch. Bäckerei Dahm/Thomas - Datensatz 2546

Bild 2705Der Soldat Wilhelm Haas im 1. Weltkrieg
Mit einer Feldpostkarte grüßt Wilhelm Haas aus dem Westen.
Bild aus dem Jahr 1915
Bild vergrößern und Text lesen182 Aufrufe, zuletzt am 04.12.2019 um 16:11 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 2705

Bild 2710Familie Haas aus dem "Unterdorf"/Gräfenhohn
Margarete Haas, geb. Dahm, mit ihrem Bruder Josef. Margarete Haas stammte aus Bockeroth
Bild aus dem Jahr 1915
Bild vergrößern und Text lesen321 Aufrufe, zuletzt am 18.10.2019 um 10:36 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 2710

Bild 4244Katharina und Heinrich Dahm mit dessen Bruder Karl in Köln
vor dem Stellungswechsel von Verdun nach Russland im Ersten Weltkrieg

Heinrich Dahm, geb. am 20. Juli 1882 in Ittenbach, war Bäckermeister und hatte die Buchhälterin vom Margarethenhof, Catharina Schmitt, geheiratet, mit der er zwei Kinder bekam.
Der dritte Bruder Wilhelm Dah ...
Bild aus dem Jahr 1915
Bild vergrößern und Text lesen898 Aufrufe, zuletzt am 03.10.2019 um 19:49 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Firmengesch. Bäckerei Dahm/Thomas - Datensatz 4244

Bild 7424Erinnerungen an den Drachenfels
Glasrahmen mit einem Foto der Brüder Adolf und Albert Sawinsky

Ein vergleichbares Motiv und ausführliche Erläuterungen zum photografischen Verfahren finden sich auf der Webseite der Museen Köln - siehe Link unten.


Bild aus dem Jahr 1915
Bild vergrößern und Text lesen34 Aufrufe, zuletzt am 16.10.2019 um 16:33 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Adolf Sawinsky - Datensatz 7424

Bild 5139Die Leven's von der Perlenhardt
Bild aus dem Jahr 1914 ca.
Bild vergrößern und Text lesen333 Aufrufe, zuletzt am 03.10.2019 um 19:45 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5139

Bild 5156Johann Leven von der Perlenhardt während des ersten Weltkrieges
Bild aus dem Jahr 1914 ca.
Bild vergrößern und Text lesen403 Aufrufe, zuletzt am 03.10.2019 um 19:45 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5156

Bild 1399Erste Gäste im Haus Perlenhardt
Seit 1788 war die Perlenhardt im Besitz des aus Aegidienberg stammenden Anton Leven, der in dem Jahr eine der beiden Töchter des Perlenhardt-Besitzers Funk geheiratet hatte.

Bild aus dem Jahr 1914 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen823 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 05:23 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Haus Perlenhardt - Datensatz 1399

Bild 1447Peter und Elisabeth Leven von der Kirchstraße 7
Das Ehepaar hatte 7 Kinder.
Peter Leven war 50 Jahre lang Küster, Organist und Chorleiter an der katholischen Pfarrkirche in Ittenbach.

Bild aus dem Jahr 1914 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen637 Aufrufe, zuletzt am 03.10.2019 um 19:45 Uhr
Raum: Katholische Kirche Familien - Datensatz 1447

Bild 7437Einladung zur Trauung
Vermählungskarte der Brautleute Maria Schulte-Heege und Adolf Sawinsky

Bild aus dem Jahr 1914
Bild vergrößern und Text lesen26 Aufrufe, zuletzt am 27.11.2019 um 17:58 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 7437

Bild 7445Rechnungen der Damenschneiderin
Die Damenschneiderin Frau Napp hat diese Rechnungen für Material und Leistungen im Frühjahr 1914 an Fräulein Heege Hochwohlgeboren ausgestellt, kurz vor ihrer Hochzeit mit Adolf Sawinsky ...
Bild aus dem Jahr 1914
Bild vergrößern und Text lesen25 Aufrufe, zuletzt am 27.11.2019 um 17:56 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 7445

Bild 7062Familie Büllesfeld vor der Alten Schmiede
Nicht nur für Pferd und Wagen lag in der Ittenbacher Schmiede immer ein Eisen im Feuer, auch Egge und Pflug erhielten hier ihren letzten Schliff.






Bild aus dem Jahr 1913 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen114 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 11:58 Uhr
Raum: Gewerbe Familien - Datensatz 7062

Bild 7371Ganz ansehnliches Zeugnis
von Friedrich Wilhelm Büllesfeld von der Ittenbacher Alten Schmiede, der am 29. Juli 1899 geboren worden war.
Sein Vater hatte den Huf- und Wagenbeschlag in Ittenbach 1897 übernommen, der Sohn trat dann bis in die 1960er Jahre in dessen Fußstapfen.

Bild aus dem Jahr 1913
Bild vergrößern und Text lesen24 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 11:58 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 7371

Bild 3220Zeugnis des Peter Düppenbecker
Damals wurden die Zeugnisse noch vom Bürgermeister,
dem Orts-Schulinspektor und dem Lehrer unterschrieben.
Bild aus dem Jahr 1912
Bild vergrößern und Text lesen370 Aufrufe, zuletzt am 10.09.2019 um 08:27 Uhr
Raum: Familien Schule - Datensatz 3220

Bild 2289Familienbild Leven
Rechts in Uniform steht Clemens Leven sen., geb. am 31. Mai 1882 in Ittenbach, mit seiner ersten Frau Elisabeth geb. Dahm aus Uthweiler, davor Vater Anton Leven.

Das erste Mitglied aus der Familie Leven ist nachweislich am 6. Mai 1788 von Aegidienberg nach Ittenbach gezogen.
Bild aus dem Jahr 1910 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen595 Aufrufe, zuletzt am 16.10.2019 um 05:13 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 2289

Bild 2293Angeheiratete Leven-Verwandtschaft
Einer der Gebrüder Dahm aus Uthweiler, Schwager aus 1. Ehe von Clemens Leven sen., der aus dem Ittenbacher Haus Röttgen stammt.





Bild aus dem Jahr 1910 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen270 Aufrufe, zuletzt am 19.10.2019 um 21:48 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 2293

Bild 2303Uthweiler Schwäger von Clemens Leven sen.
Gebrüder Dahm aus Uthweiler, dem Stammsitz der Familie Dahm, Brüder der ersten Frau von Clemens Leven sen.





Bild aus dem Jahr 1910 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen461 Aufrufe, zuletzt am 17.10.2019 um 14:30 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 2303

Bild 7425Erinnerungen an den Drachenfels
Glasrahmen
Fotografie mit Mitgliedern der Familie Sawinsky
Ein vergleichbares Motiv und ausführliche Erläuterungen zum photografischen Verfahren finden sich auf der Webseite der Museen Köln - siehe Link unten.


Bild aus dem Jahr 1910 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen21 Aufrufe, zuletzt am 03.10.2019 um 14:08 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 7425

Bild 6735Heirats-Bescheinigung von Bäckermeister Heinrich Joseph Dahm und Katharina Schmitt
Am 22. April 191h haben die beiden in Remagen geheiratet.
Heinrich Joseph Dahm wurde am 20. Juli 1882, seine Frau Katharina am 14. April 1881 geboren.



Bild aus dem Jahr 1910
Bild vergrößern und Text lesen70 Aufrufe, zuletzt am 03.11.2019 um 11:35 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 6735

Bild 5306So sah der frisch gebackene Lehrer Sawinsky bei seinem Dienstantritt im Jahr 1909 in Ittenbach aus


Bild aus dem Jahr 1909
Bild vergrößern und Text lesen268 Aufrufe, zuletzt am 28.11.2019 um 13:26 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Adolf Sawinsky - Datensatz 5306

Bild 7435Anmeldebescheinigung von Adolf Sawinsky
Bescheinigung des Zuzuges von Adolf Sawinsky nach Ittenbach durch das Bürgermeisteramt



Bild aus dem Jahr 1909
Bild vergrößern und Text lesen31 Aufrufe, zuletzt am 27.11.2019 um 10:59 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 7435

Bild 2297Haus Perlenhardt
Haus Perlenhardt auf dem Lahrring in Ittenbach, Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut, wurde schon vor dem 2. Weltkrieg als Fremdenpension von Frau Maria Leven betrieben.
Fam. Leven stiftete auch das große Wegekreuz, das sog. "Perlenhardtskreuz".
1939 kauften Hermann und Anna Hinse das ...
Bild aus dem Jahr 1905 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen399 Aufrufe, zuletzt am 05.12.2019 um 21:47 Uhr
Raum: Gewerbe Familien Familien
Galerie: Haus Perlenhardt - Datensatz 2297

Bild 4270Militärisches Führungszeugnis von Musketier Clemens Leven
der vom 15. Oktober 1903 bis zum 28. September 1905 im 3. Unter-Elsässischen Infanterie-Regiment gedient und sich "Recht gut" geführt hat.

Bild aus dem Jahr 1905
Bild vergrößern und Text lesen116 Aufrufe, zuletzt am 19.10.2019 um 11:09 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 4270

Bild 4245Gertrud Thomas geb. Braschoß
die Ehefrau von Wilhelm Thomas, dem jüngsten Sohn des Ittenbacher Thomashof-Ehepaares Christian und Maria Thomas, stammte aus Troisdorf. Vor ihrer Hochzeit im Jahr 1904 hatte sie als Köchin im Marienhof gearbeitet.
Fisch verheiatet war sie mit ihrem Mann in das ehemalige Forsthaus Löwenbur ...
Bild aus dem Jahr 1904 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen317 Aufrufe, zuletzt am 17.10.2019 um 11:22 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Thomashof - Datensatz 4245

Bild 5121Links Elisabeth Hülder, die spätere Frau von Johann Leven
Bild aus dem Jahr 1904 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen265 Aufrufe, zuletzt am 06.12.2019 um 06:31 Uhr
Raum: Familien - Datensatz 5121

Bild 1059Das Gründerehepaar des Hotels Löwenburger Hof
In den touristischen Hochzeiten um die Jahrhundertwende pachtete ein junges Paar aus Ittenbach im Jahr 1904 die ehemalige Staatsdomäne Altes Forsthaus am Fuß der Löwenburg, in dem vorher der Förster namens Carl Ruwet gelebt hatte:
Wilhelm Thomas (1876-1927) ist der jüngste von sechs Kind ...
Bild aus dem Jahr 1904
Bild vergrößern und Text lesen428 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 16:53 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Löwenburger Hof - Datensatz 1059

Bild 4251Christian Thomas vom Thomashof in Ittenbach
Mit seiner Ehefrau Maria geb. Leven hatte er sechs Kinder. Der jüngste, Wilhelm, übernahm 1904 den Löwenburger Hof.

Bild aus dem Jahr 1900 (ca.) o. älter
Bild vergrößern und Text lesen329 Aufrufe, zuletzt am 29.07.2019 um 02:47 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Thomashof - Datensatz 4251

Bild 4180Entlassungszeugnis von Clemens Leven
mit dem er sich nach 8-jähriger Schulzeit sehen lassen kann. Er wird auch beherzigt haben, was ihm über die Noten hinaus mit auf den Weg gegeben worden ist:
"Der Schüler wird mit den besten Wünschen für sein Wohlergehen aus der Schule entlassen, gleichzeitig aber hiermit ermahnt und verp ...
Bild aus dem Jahr 1896
Bild vergrößern und Text lesen480 Aufrufe, zuletzt am 29.11.2019 um 23:22 Uhr
Raum: Schule Familien - Datensatz 4180

Bild 7443Zeugnis der Höheren Mädchenschule zu Königswinter
Zeugnis für die Schülerin Maria Heege, Schwester des Hoteliers vom Sophienhof Ernst Schulte-Heege und spätere Ehefrau des Ittenbacher Lehrers Adolf Sawinsky


Bild aus dem Jahr 1896
Bild vergrößern und Text lesen44 Aufrufe, zuletzt am 27.11.2019 um 11:02 Uhr
Raum: Familien Schule - Datensatz 7443

Bild 4250Maria Thomas geb. Leven, Ehefrau von Christian Thomas vom Thomashof
Das Ehepaar hatte sechs Kinder. Der jüngste, Wilhelm Thomas, übernahm 1904 den Löwenburger Hof.
Maria Thomas war eine Enkelin des ältesten Ittenbacher Leven-Ahnherrn, Adolf Leven von der Perlenhardt. Ihr Vater, Joseph Leven, hatte die Tochter des Hofbesitzers Hinterkeuser geheiratet, dess ...
Bild aus dem Jahr 1895 (ca.) o. älter
Bild vergrößern und Text lesen402 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 07:54 Uhr
Raum: Familien Familien
Galerie: Thomashof - Datensatz 4250

Bild 4249Wilhelm Thomas (1876 - 1927)
Begründer des Hotels Löwenburger Hof, jüngster Sohn von Christian und Maria Thomas vom Thomashof

Bild aus dem Jahr 1895 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen285 Aufrufe, zuletzt am 02.12.2019 um 22:57 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Löwenburger Hof - Datensatz 4249

Bild 4252Wilhelm Thomas (1876 - 1927)
Jüngster Sohn von Christian und Maria Thomas vom Thomashof, der 1904 auf den Löwenburger Hof zog

Bild aus dem Jahr 1895 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen271 Aufrufe, zuletzt am 17.11.2019 um 21:50 Uhr
Raum: Familien
Galerie: Löwenburger Hof - Datensatz 4252

Bild 6465Kommunionbild von Peter Dahm
der am 1. Mai 1881 in Ittenbach seine Erste Heilige Kommunion empfangen hat.
Peter Dahm wurde am 20. März 1868 in Ittenbach geboren. Er war der Onkel des Ittenbacher Bäckers Heinrich Dahm.
Peter Dahm heiratete Catharina Röttgen aus Busch/Thomasberg und zog mit ihr dorthin.
Da ...
Bild aus dem Jahr 1881
Bild vergrößern und Text lesen140 Aufrufe, zuletzt am 29.11.2019 um 17:56 Uhr
Raum: Katholische Kirche Familien - Datensatz 6465